Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Verglasen der Bremsbeläge bei gelochten Zimmermann Scheiben
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Neuling braucht Hilfe bei felgen und spurplatten << :: >> Felgenabnahme Seicento Abarth 175/50R14  
Autor Nachricht
Acki



Anmeldedatum: 30.01.2006
Beiträge: 1251
Fahrzeug: Uno Turbo, Audi 100 S4 Avant 4.2 V8 quattro
Wohnort: Hessen/Lausitz

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 20:54    Titel:

Agent 006 hat Folgendes geschrieben:
Beim Bremsen hören sie sich bei hohen Geschwindigkeiten etwas nach Radlagerschaden an, was aber nicht weiter stört. [...] Werde wenn der aktuelle Belagsatz fällig ist mal DS Performance probieren.


Die DS Performance werden das nur verstärken. Da ist die Scheibe schon überlastet. Bei vielen Mehrkolben Bremsen hat man sowas auch aber da scheinen es die Reibringe zu vertragen.
Wenn die Bremse brumt ist die Scheibe normalerweise schrott.

Cinqueturbo500 hat Folgendes geschrieben:

Acki hat Folgendes geschrieben:
Werde selber demnächst Zimmermann mit Greenstuff fahren. Zimmermann weil's cool ausschaut und die billiger als die normalen Scheiben waren in meiner Dimension (284mm Twisted Evil ).


zum bisl Ampelrasen reichts Twisted Evil


Ich hoffe nicht nur dafür. Hauptaugenmerk liegt ja eigentlich bei den 400m aber ich hoffe ich komme auch dazu andere Sachen zu probieren, hab ja die Rundstrecke vor der Haustür. Ausserdem schauts geil aus Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Red-Evil



Anmeldedatum: 28.02.2009
Beiträge: 209
Fahrzeug: Alfa Romeo GT 2.0 JTS Collezione; Fiat Brava 1,6 16v XXX; Fiat Cinquecento Sporting
Wohnort: Rückersdorf

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 23:00    Titel:

Die EBC Greenstuff fahre ich mit den Brembo Max in meinen Brava.

Die Bremsen eigentlich genauso gut wie die Zimmermann mit den EBC Green

Es gibt auch noch EBC Bremsscheiben !! Die hat meine Werkstatt vor kurzen mit Yellow Stuff in einen Mustang gebaut. Die müssen wirklich warm gefahren werden! Sonst hat man im ersten Moment nicht viel Bremswirkung!
Ist eigentlich nur für Rennstrecke gedacht!

Also ich Empfehle auf jeden Fall die Green Stuff. Die Wahl der Bremsscheibe ist da eigentlich relativ egal!

Gruß Stephan
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 988
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 07:38    Titel:

Mein Bruder schwört auf GreenStuff und ich auf Ferodo DS-Beläge Laughing

Schaut euch das mal an

Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3432
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 08:20    Titel:

Hallo Bravissimo,

danke für die tolle Übersicht! So etwas gehört doch gleich in den FAQ Bereich!

Lt.Tabelle bin ich dann mit meinen EBC Black Stuff Belägen gut beraten.... obwohl, das steht auch bei den ATE Serienbelägen Rolling Eyes

LG

roland
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2892
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 08:22    Titel:

Moin

danke für die Liste, wollt ich auch hochladen. Wink

auf diesen Zimmermann-Dingern generell Serienbeläge wie Blackstuff oder max.leicht bissigere, wenn überhaupt, wie greenstuff oder Ferrodo-ds-performance(früher ds2000).....vorallem wenn man die kleine Serienbremse fährt........284mm auf nem Uno ist natürlich wieder ne andere Sache.

Bissigere Beläge machen jede seriennahe Scheibe kaputt. Dafür braucht es wärmebehandelte....gut erkennbar auch an der Tabelle....

umso mehr grüne Punkte= desto zahmer der Belag zur Scheibe.

Wärmebehandelte Scheiben +DS2500( wäre ein Tip von mir....wird bei Racern oft gefahren)


Gruß Roland
Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3432
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 10:22    Titel:

ExOdUs hat Folgendes geschrieben:

Aus kostengründen habe ich mir gerade die EBC Black Stuff Beläge geordert, inkl. Lieferung 32,20 EUR... http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll.....;ssPageName=STRK:MEWNX:IT


Na was sagt man dazu.... Gestern um kurz vor 11.00 Uhr bestellt und siehe da, was der Nette Herr von GLS gerade angeliefert hat Rolling Eyes



Schneller gehts ja wohl wirklich nicht Laughing

LG

roland
Benutzer-Profile anzeigen
Acki



Anmeldedatum: 30.01.2006
Beiträge: 1251
Fahrzeug: Uno Turbo, Audi 100 S4 Avant 4.2 V8 quattro
Wohnort: Hessen/Lausitz

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 12:42    Titel:

Cinqueturbo500 hat Folgendes geschrieben:

auf diesen Zimmermann-Dingern generell Serienbeläge wie Blackstuff oder max.leicht bissigere, wenn überhaupt, wie greenstuff oder Ferrodo-ds-performance(früher ds2000).....vorallem wenn man die kleine Serienbremse fährt........284mm auf nem Uno ist natürlich wieder ne andere Sache.


Ja muss man sehen. Ich hab die 240er Scheiben mit DS-Performance zur Sau gemacht, Blau bis Braunwaren die beim Ausbau und gebrummt haben die auch wie sau...
Wenn die Bremse sowieso beim entsprechenden Fahrstil überlastet ist (Verfärbungen, Brummen usw.) dann sollte man entweder wärme behandelte Scheiben oder größere Scheiben verbauen die die Wärme besser aufnehmen können (weil sie halt größer sind).
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2892
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 13:11    Titel:

Hi

gute Kühlung ist bei scharfen Belägen am wichtigsten!


Allgemeine Überlastung:

Uno-Turbo-Bremse (240x20mm).
neue Serienscheiben+ Ferodo Standart-Beläge, Beläg bröselig wie ein Keks, Scheiben noch gut.(1400km)


Im Frühjahr org. FIAT Beläge montiert....jetzt sind die Scheiben so langsam fertig, brummen kurz vor Blockiergrenze, Bremsstaub silber glitzernd und die Scheiben sind irgendwie dünner Twisted Evil (Beläge etwa 800km, davon 600km Rennstrecke, Scheiben bisl über 2000km)

jetzt kommen DS2500+Wärmebehandelte drauf, und irgendwie Kühlung Richtung Scheibenmitte....ich bin gespannt
Benutzer-Profile anzeigen
Acki



Anmeldedatum: 30.01.2006
Beiträge: 1251
Fahrzeug: Uno Turbo, Audi 100 S4 Avant 4.2 V8 quattro
Wohnort: Hessen/Lausitz

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 13:18    Titel:

So extrem war's bei mir nicht.
Serienbeläge staubten wie sau (Pech schwarz und brannte sich stellenweise in den Felgen ein) und waren irgendwann einfach runter.
Scheibe hatte ab und zu gebrummt, ging nach ein paar vorsichtigen Bremsungen immer wieder weg.
DS-Performance drauf (Staubentwicklung nur noch Minimal)... 200 auf 120Km/h bei Rushhour auf der Bahn, nach der 2. Bremsung im Sommer hat die Bremse nur noch gebrummt. Bremsleistung war aber noch vorhanden, trotzdem nicht schön.
Wäre vielleicht mit etwas anderen Felgen noch gegangen aber da bin ich mit nur 150PS gefahren...
Kühlung von den Opels wollt ich mir mal vornehmen und gucken ob ich die adaptieren kann, sonst werden ein paar Alubleche zusammen genietet.
Gesamtlaufleistung der Scheiben war 30tkm. DS-Performance müsste ich nach 10tkm oder so drauf gehabt haben... ist auch egal.
Kriminell wurde es nur im Winter (ja damals bin ich auch im Winter gefahren), da waren die DS bei der ersten Bremsung sehr eklig, wie Öl auf der Scheibe, aber einmal auf "Handwarm" war alles ok.
Und im Sommer halt das Brummen.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2892
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 13:24    Titel:

HI

die OPC-Kühldinger hatte ich auch mal, aber wenn man die unter dem Lenker montiert kann man damit die Felge belüften, 240er einfach zu klein Rolling Eyes .....bei 284mm könnte es hinhauen. Mal schauen wie sich da irgendwie Schläuche verlegen lassen.

die DS hatte ich bestimmt 3Sätze mit Serienscheiben gefahren, war ganz gut.....dann mal mit Zimmermänner.....2xvon 150 auf 80runtergebremmst und es brummte...


Gruß Roland
Benutzer-Profile anzeigen
Acki



Anmeldedatum: 30.01.2006
Beiträge: 1251
Fahrzeug: Uno Turbo, Audi 100 S4 Avant 4.2 V8 quattro
Wohnort: Hessen/Lausitz

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 13:46    Titel:

Ich denke es kommt drauf an wie man die Scheiben/Beläge einbremst usw.
Zum Schluß hat es halt irgendwie immer gebrummt.
Mal abwarten ob die Zimmermännern wirklich schrott sind aber sollen ja "eigentlich" gebohrte Serienscheiben sein... wer weiß.
Schläuche verlege ich keine... so Leitbleche find ich ganz geil.
Muss bei meiner Bremse da nochmal hinschauen ob dann in der Mitte überhaupt was "frei" ist wo die Luft rankommen könnte.
Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3432
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 13:51    Titel:

Naja.... man sollte schon überlegen für welchen Zweck man die Teile braucht Laughing Ich fahre keinen Rennen sondern ich brauch das Teil für den Altag, dafür sollte es reichen Wink

Hab mir gerade die Bremsbeläge eingebaut und das grauslige Geräusch kurz vor dem Stehenbleiben ist weg. Hab dann die Beläge langsam eingebremst und auch da gibt es keinerlei Probleme. Ich hoffe mal das bleibt auch so Wink

Die Originalen Beläge waren von der Stärke noch wie neu, neu leider wieder einmal verglast. Bremsen habe ich alle saubergemacht und nochmal durchgeschaut, alles ist frei gängig und läuft so wie es soll.
Scheibe ist auch noch wie neu, keinerlei Verfärbung oder Risse.


LG

Roland
Benutzer-Profile anzeigen
Acki



Anmeldedatum: 30.01.2006
Beiträge: 1251
Fahrzeug: Uno Turbo, Audi 100 S4 Avant 4.2 V8 quattro
Wohnort: Hessen/Lausitz

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 14:00    Titel:

Stehst du eventuell dauernd mit dem Fuss auf der Bremse? Beim Gasgeben? Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3432
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 15:06    Titel:

Könnte sein... Plattfus hald Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 988
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 19.08.2009, 15:18    Titel:

Mit Schuhgröße 46 ist es kein wunder. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Haltefedern für Bremsbeläge Probleme 14
Keine neuen Beiträge Scheiben tönen Exterieur 11
Keine neuen Beiträge Bremsbeläge wechseln Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 17
Keine neuen Beiträge Nach erneuern der Bremsbeläge kein Bremsdruck mehr Probleme 9
Keine neuen Beiträge Scheiben Dichtung Seicento woher? Exterieur 4


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz