Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Verglasen der Bremsbeläge bei gelochten Zimmermann Scheiben
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Neuling braucht Hilfe bei felgen und spurplatten << :: >> Felgenabnahme Seicento Abarth 175/50R14  
Autor Nachricht
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3432
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 17.08.2009, 21:44    Titel: Verglasen der Bremsbeläge bei gelochten Zimmermann Scheiben

Hallo,

an meinem kleinen Seicento habe ich das Problem, das mir die Bremsbeläge immer verglasen.
In der Kombination der gelochten Zimmermann Bremsscheiben schneiden die originalen Beläge eher bescheiden ab.



Ich habe jetzt schon den zweiten Satz Beläge drin, der erste war Paqid und der jetzige ist ein ATE Satz. Beide wurden vor dem verbauen angefast um weitere Geräuschbildung zu vermeiden. Trotzdem verglasen die Beläge alle 2 Monate. Der Bremssattel und Kolben sind perfekt frei gängig, daran kann es auch nicht liegen. Die Aufnahme der Beläge habe ich sogar auf Hochglanz poliert und alles schön mit Silberpaste eingestrichen.

Das die Scheiben beim Bremsen bei höherer Geschwindigkeit gaudi machen, wie wenn man eine Flex wo dagegen hält ist normal. Nur beim Abbremsen bei niedrigen Geschwindigkeiten, bis kurz vorm stehen - grob gesagt die letzten 2 Meter, macht das ding ein quietschendes Geräusch das sich alle umdrehen....

Wenn ich die Beläge ausbaue und mit groben Schleifpapier behandle, ist das sofort wieder vorbei. Man sieht auch schön das die Oberfläche verglast ist.

Schaffen hierbei EBC Bremsbeläge eine Besserung? Lt. Informationen hier im Forum, sollte man die Zimmermänner mit original Belägen fahren, was aber bei mir absolut nicht funktioniert. Über mangelnde Bremsleistung kann ich mich nicht beklagen, nur das Geräusch kurz vor dem Stehenbleiben nervt mich gewaltig.

LG

Roland
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
BIGMFN



Anmeldedatum: 06.04.2007
Beiträge: 836
Fahrzeug: FIAT Coupe 2.0 20VT
Wohnort: Aichach

BeitragVerfasst am: 17.08.2009, 22:40    Titel:

Hi,

ich hatte die Zimmermänner in Kombination mit den Ferodo DS Performance 2500 gefahren und war auch super zufrieden damit und auch die Geräuschbildung war nicht so stark - kann ich also nur empfehlen!

Lg ciao Marco
Benutzer-Profile anzeigen
samson_braun



Anmeldedatum: 03.08.2007
Beiträge: 264
Fahrzeug: Seicento Sporting in Gelb mit Faltdach und nen Cinque in Schwarz zum Aufbauen im Old School Design
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 06:15    Titel:

kann mich da nur anschließen. in kombi mit den ferodo super bremswirkung. es ist etwas in der art von einem flubbflubbflubb zu hören beim bremsen - kommt durch die löcher - aber nicht laut oder aufdringlich. selbst bei höherer geschwindigkeit oder sehr starkem bremsen keine geräusche die da nicht hingehören.

einfach mal einbauen und du wirst den unterschied merken.

wie das mit den green oder black stuff dingern ist keine ahnung - ausprobieren und hier posten Twisted Evil Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigen
centoro



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 1243
Fahrzeug: Opel Astra GTC 1,6l Turbo
Wohnort: Ludwigshafem am Rhein

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 07:41    Titel:

Ich würde an deiner Stelle mal die Black Stuff von EBC nehmen
Benutzer-Profile anzeigen
Acki



Anmeldedatum: 30.01.2006
Beiträge: 1251
Fahrzeug: Uno Turbo, Audi 100 S4 Avant 4.2 V8 quattro
Wohnort: Hessen/Lausitz

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 08:20    Titel:

Die Scheiben sehen auch fertig aus. Was hats du für Felgen? Kommt da auch Luft hin/weg?

Bremsbeläge auch schän einfahren und nicht gleich zur Sau machen.
Benutzer-Profile anzeigen
Red-Evil



Anmeldedatum: 28.02.2009
Beiträge: 209
Fahrzeug: Alfa Romeo GT 2.0 JTS Collezione; Fiat Brava 1,6 16v XXX; Fiat Cinquecento Sporting
Wohnort: Rückersdorf

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 09:19    Titel:

Hallo,

ich fahre die Zimmermann mit EBC Green Stuff! (Auf einen Alfa 156)

Bremsen packen richtig gut zu und sind jetzt 20000 km drin!
Wenn die Bremsen dann warm sind. Muss man sich gut festhalten wenn man mal fest reinsteigt

Gruß Stephan
Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3432
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 10:00    Titel:

Hallo,

danke für die Antworten!

Aus kostengründen habe ich mir gerade die EBC Black Stuff Beläge geordert, inkl. Lieferung 32,20 EUR... http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll.....;ssPageName=STRK:MEWNX:IT

@Acki,

die Scheiben sind absolut in Ordnung Laughing Das bild kann hier schon täuschen, da es auch nicht wirklich klar ist. Als das Bild entstanden ist, war der kleine erst 1000 km damit unterwegs Rolling Eyes Im übrigen habe ich die 14" Abarth Felgen drauf.

Was mich aber jetzt wundert ist, das doch auf andere Bremsbeläge verwiesen wird. In mehreren Threads wird ausdrücklich darauf hingewiesen, das man bei den Zimmermännern originale Beläge nehmen sollte Rolling Eyes

LG

roland
Benutzer-Profile anzeigen
Acki



Anmeldedatum: 30.01.2006
Beiträge: 1251
Fahrzeug: Uno Turbo, Audi 100 S4 Avant 4.2 V8 quattro
Wohnort: Hessen/Lausitz

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 10:06    Titel:

Naja du musst bedenken wenn du andere Beläge nimmst mit einem höheren Reibwert, dann hast du auch höhere Temperaturen und das mögen geloschte Scheiben nicht unbedingt.
Die Lochanzahl hat Zimmermann ja schon runtergefahren... reißen tun gelochte Scheiben auch bei Porsche, nur da fliegen die alle paar tkm in den Müll und da wird nicht 100tkm versucht mit den Scheiben zu fahren und rumheulen tut da auch niemand...
Werde selber demnächst Zimmermann mit Greenstuff fahren. Zimmermann weil's cool ausschaut und die billiger als die normalen Scheiben waren in meiner Dimension (284mm Twisted Evil ).
Benutzer-Profile anzeigen
negative



Anmeldedatum: 01.09.2007
Beiträge: 781
Fahrzeug: Cinquecento 1.1 Abarth Trofeo Novitec 85HP
Wohnort: Sachsen-Anhalt

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 10:09    Titel:

fahre auch zimmermann mit ebc black... keine probleme, und das beste:
die machen kaum bremsstaub, immer saubere felgen... Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3432
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 10:25    Titel:

Das hört sich ja bestens an... Die Beläge sollten ja bis zum WE da sein, da will ich auch meinen Kopf aufbauen (lassen) Laughing da gehen die Bremsbeläge nebenbei noch rein Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
Agent 006



Anmeldedatum: 26.03.2008
Beiträge: 804
Fahrzeug: Fiat Stilo GT 2,4 20V 6-speed
Wohnort: Rammingen

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 19:17    Titel:

Hi,
wenn ihr andere Scheiben als die origanalen fahren aber auch nicht die Zimmermannscheiben wollt dann probiert doch mal die Brembo Max Scheiben. Fahre diese selber mit Serienbelägen und bin mit der Bremsleistung echt super zufrieden. Beim Bremsen hören sie sich bei hohen Geschwindigkeiten etwas nach Radlagerschaden an, was aber nicht weiter stört. Zum verglasen oder überhitzen hab ich sie auch noch nicht gebracht. Es war in jeder Lage volle Bremsleistung da. Auch an diesem Wochenende als es nach etwas heftiger fahrt aus den Felgen geraucht hat. Werde wenn der aktuelle Belagsatz fällig ist mal DS Performance probieren.
Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3432
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 19:38    Titel:

Danke für den Tipp! Wenn meine Zimmermann fertig sind, werde ich mir solche besorgen. Die Zimmermänner sind hald günstig hergegangen und kosteten mich neu 32 EUR (beide), da konnte ich nicht nein sagen Rolling Eyes

Aber noch eine Frage zu den Brembo Max, kann es sein das diese identisch mit den AP Extreme Scheiben sind und nur mit einem anderen Label verkauft werden?




Brembo Max:



LG

roland
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2892
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 20:17    Titel:

@Exodus: Blackstuff kannste mit Serienbelägen etwa gleichstellen.


Acki hat Folgendes geschrieben:
Werde selber demnächst Zimmermann mit Greenstuff fahren. Zimmermann weil's cool ausschaut und die billiger als die normalen Scheiben waren in meiner Dimension (284mm Twisted Evil ).


zum bisl Ampelrasen reichts Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigen
samson_braun



Anmeldedatum: 03.08.2007
Beiträge: 264
Fahrzeug: Seicento Sporting in Gelb mit Faltdach und nen Cinque in Schwarz zum Aufbauen im Old School Design
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 20:26    Titel:

habt ihr ne bezugsquelle für die brembo scheiben???
Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3432
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 18.08.2009, 20:28    Titel:

http://www.autoteile-ralf-schmitz.c.....b35d1556029c55cdcb6809032
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Haltefedern für Bremsbeläge Probleme 14
Keine neuen Beiträge Scheiben tönen Exterieur 11
Keine neuen Beiträge Bremsbeläge wechseln Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 17
Keine neuen Beiträge Nach erneuern der Bremsbeläge kein Bremsdruck mehr Probleme 9
Keine neuen Beiträge Scheiben Dichtung Seicento woher? Exterieur 4


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz