Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Verstärker kaputt??
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Car HiFi/Multimedia
128db im seic << :: >> Dachantenne erneuern / Emfpang verbessern  
Autor Nachricht
chris05133



Anmeldedatum: 13.05.2008
Beiträge: 23
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:43    Titel: Verstärker kaputt??

Hi. Ich habe mir gestern und heute meine neue Anlage eingebaut.

Front System Helix Esprit H 104
Subwoofer Helix DB 10
Verstärker Mac Audio MPX4000 (ich weis nicht berauschend, aber mir ist finanziell was dazwischen gekommen und ich habe mir den erstmal für 35 Euro gekauft bis die Kohle für was vernünftiges da ist)

Nun wie gesagt, gestern und heute alles eingebaut und Kabel verlegt nur kommt kein Sound. Habe bei meinem Radio Sony GTX200GTS wie in der Anleitung beschrieben die AUX Anschlüsse hinten auf Rear umgestellt und den Verstärker wie in der Anleitung beschrieben angeschlossen. Der Strom kommt an am Receiver das habe ich mit einem Phasenprüfer getestet, aber weiter anscheinend nicht. In der Endstufe selber kann ich keinen Strom messen und die power lampe leuchtet auch nicht. Die Sicherungen sind ok. Ist das Ding im Ars...? Mir fällt nichts mehr ein was ich noch machen könnte. Wäre für Hilfe dankbar.

Gruß Christian
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
DirkD



Anmeldedatum: 04.05.2008
Beiträge: 49
Fahrzeug: Seicento/Grand Cherokee V8
Wohnort: Kr.Kleve

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:49    Titel:

Sicherungen getestet? Steuerleitung vom Radio zur Endstufe ok?
Benutzer-Profile anzeigen
chris05133



Anmeldedatum: 13.05.2008
Beiträge: 23
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:49    Titel:

Sicherungen sind ok. Steuerleitung????
Benutzer-Profile anzeigen
centoro



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 1243
Fahrzeug: Opel Astra GTC 1,6l Turbo
Wohnort: Ludwigshafem am Rhein

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:50    Titel:

Brauchst auch nur Spannung zu messen.

Hast am Verstärker auch die Remote Leitung angeschlossen (schaltet den Verstärker ein,sobald der Radio angeht)


Am Verstärker müsstest auch um die 12V (und mehr) gegen Masse messen können.


Sicherung im Motorraum okay? auch keine Transportsicherung im Sicherungsblock?
Benutzer-Profile anzeigen
chris05133



Anmeldedatum: 13.05.2008
Beiträge: 23
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:53    Titel:

Die Remoteleitung habe ich nich angeschlossen. Ist das das kleine Kabel was zwischen den Chinchstecker mit verläuft?? Am Stromamschluss des Verstärkers konnte ichd en Strom messen, Habe dann den Verstärker mal aufgemacht und drinnen konnte ich dann wieder keinen Messen. Wie das mit den Restlichen Sicherungen aussieht weis ich nicht, müsste ich mal gucken.
Benutzer-Profile anzeigen
DirkD



Anmeldedatum: 04.05.2008
Beiträge: 49
Fahrzeug: Seicento/Grand Cherokee V8
Wohnort: Kr.Kleve

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:54    Titel:

Die Steuerleitung ist normalerweise in deinen Cinchkabel drin. Das Signal schaltet die Endstufe ein und aus sobald Du das Radio anmachst! Wenn die nicht da ist kann das ding nicht angehen!
Benutzer-Profile anzeigen
DirkD



Anmeldedatum: 04.05.2008
Beiträge: 49
Fahrzeug: Seicento/Grand Cherokee V8
Wohnort: Kr.Kleve

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:55    Titel:

musste anschließen! guck am Radio auch direkt nach. entweder steht da remote oder irgendwas von elektrischer antenne. das ist DEIN kabel!
Benutzer-Profile anzeigen
chris05133



Anmeldedatum: 13.05.2008
Beiträge: 23
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:56    Titel:

dann geh ich das kabel erstmal anschließen. Mal gucken ob es dann geht. Danke schon mal. Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
centoro



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 1243
Fahrzeug: Opel Astra GTC 1,6l Turbo
Wohnort: Ludwigshafem am Rhein

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 14:57    Titel:

chris05133 hat Folgendes geschrieben:
Die Remoteleitung habe ich nich angeschlossen. Ist das das kleine Kabel was zwischen den Chinchstecker mit verläuft?? Am Stromamschluss des Verstärkers konnte ichd en Strom messen, Habe dann den Verstärker mal aufgemacht und drinnen konnte ich dann wieder keinen Messen. Wie das mit den Restlichen Sicherungen aussieht weis ich nicht, müsste ich mal gucken.



Dann geht der Verstärker auch nicht an.

Verstärker aufgemacht? Wars ja dann mit der Garantie.

Wieso willst Strom messen? Rolling Eyes
Der fließt nur bei einem Verbraucher

Weißt ja, wer viel misst, misst Mist Smile
Benutzer-Profile anzeigen
chris05133



Anmeldedatum: 13.05.2008
Beiträge: 23
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 15:00    Titel:

Dem Verstärker habe ich gebraucht gekauft. Probier das trotzdem mal aus mit dem Kabel, schaden kann es ja nicht.
Benutzer-Profile anzeigen
centoro



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 1243
Fahrzeug: Opel Astra GTC 1,6l Turbo
Wohnort: Ludwigshafem am Rhein

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 15:04    Titel:

Das Kabel muss aber auch am Remote Ausgang vom Radio angeschlossen sein.
Sollte in der Beschreibung stehen (sobald das Radio angeht, kommen dann 12V raus)
Benutzer-Profile anzeigen
chris05133



Anmeldedatum: 13.05.2008
Beiträge: 23
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 16:01    Titel:

Hat nicht geklappt, bin aber auch nicht sicher ob ich am Radio den Richtigen Ausgang genommen habe. Da gibt es nur noch so ein "loch" mit Gewinde sodass man da ne Schraube reindrehen kann. Ansonsten gibt es da keine weitere Möglichkeit. In der Anleitung steht auch nichts weiter darüber drin. Am Verstärker habe ich das auch gefunden. und das kabel da angebracht. Aber kam nichts.
Benutzer-Profile anzeigen
chris05133



Anmeldedatum: 13.05.2008
Beiträge: 23
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 16:27    Titel:

SO hier ist mal ein Foto vielleicht hilft das ja weiter.

[img]http://img135.imageshack.us/img135/8770/25052008160uj1.jpg[img]

Ich halte wie gesagt diese kleine Loch mit dem Gewinde für den Remote Ausgang. Wo M4X6 MAX drunter steht. Was sagt Ihr dazu??[/img] irgendwie klappt das nicht mit dem Foto. Bitte den Link kopieren und direkt auf Imagehack gehen, dann klappts.
Benutzer-Profile anzeigen
logdog84



Anmeldedatum: 28.11.2004
Beiträge: 312
Fahrzeug: Cinquecento Turbo
Wohnort: waiblingen

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 16:41    Titel:

so jetzt stckst du den stcker für das radio wieder hin un suchst nach einem blauen oder einem blau/weißem kabel. dies ist das kabel was mit remote vom verstärker angeschlossen werden muss. bei manchen radios wir dieses kabel auch antennen blabla genannt.
dann kannst weiter schauen ob deine masse gut ist/leitet
mfg
Benutzer-Profile anzeigen
chris05133



Anmeldedatum: 13.05.2008
Beiträge: 23
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 25.05.2008, 16:43    Titel:

Ach so. Dann ist das dieses blaue Kabel was da hinten aus diesem Stecker so lose rausguckt und nirgenswo weiter angeschlossen ist?? Und da schließe ich dann das remotekabel an. Und diese dann natürlich auch nochmal an den Verstärker. Werde nochmal gucken. Danke schonmal für die Antworten.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Car HiFi/Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Lack komplett kaputt Exterieur 6
Keine neuen Beiträge Mutter von Spannrolle Zahnriemen fest/kaputt Probleme 7
Keine neuen Beiträge Bremsleitung vorne links kaputt Probleme 14
Keine neuen Beiträge Zahnriemen gewechselt nun Motorsteuergerät kaputt??? Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 14
Keine neuen Beiträge Motorhaubenschloss kaputt Probleme 6


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz