Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Vogtland Fahrwerk

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Domstrebe und Querlenkerstrebe << :: >> Becker Sportsline Bremsen  
Autor Nachricht
MM64



Anmeldedatum: 01.04.2015
Beiträge: 114
Fahrzeug: Seicento Basis 2004 1.1
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 01.12.2015, 21:52    Titel: Vogtland Fahrwerk

Bin am überlegen, mir ein Vogtlandfahrwerk zu bestellen.
Hat jemand Erfahrung damit ?
Verspreche mir eine deutliche Reduzierung der Neigung des Normal-Seicentos in Kurven.
Komfort ist mir egal.

http://www.ebay.de/itm/Vogtland-Tun.....7ee518:g:M~QAAOSwDNdV5t4O



Und: Warum ist das nur für den normalen (passt ja für mich), aber nicht für den Sporting ? Was ist denn da so anders, dachte nur, der wäre etwas straffer und tiefer, aber passen sollte das doch trotzdem ?
Bekomme ich da evtl. Probleme mit meinen 14 Zoll Alus ?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 545
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 01.12.2015, 22:00    Titel:

Wie kommste darauf das es nicht für den Sporting ist ???
steht doch das es für den normalen 0,9er sowie für den 1.1er also den Sporting
Steht sogar zwei mal da.

Oder verwechsel ich da grad was
Benutzer-Profile anzeigen
MM64



Anmeldedatum: 01.04.2015
Beiträge: 114
Fahrzeug: Seicento Basis 2004 1.1
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 01.12.2015, 22:01    Titel:

Du musst das kleingedruckte lesen : Da gibt es drei Fußnoten..... Wink

18: Nicht für Seriensportfahrwerke.

Das interpretiere ich jetzt mal als ohne Sporting


Hier deutlicher :

http://shop.vogtland.com/index.php/.....thout-sporting-23140.html

Wie gesagt: isch abe gar keine Sporting, aber ich verstehe den Grund nicht, warum der da ausgeschlossen ist.
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 545
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 01.12.2015, 22:09    Titel:

ich würde nach dem gutachten gehen und da steht drin:
im abschnitt 4:
Fiat Seicento = Motorleistung 29-40kW (typ 187)
also für den 0,9er sowie für den 1.1

http://shop.vogtland.com/media/pdf/390-0014-98-FBKF.pdf

Deswegen steht weiter oben auch nen * hinter und dann:
Aufgrund fahrzeugspezifischer Toleranzen und unterschiedlicher Fahrzeug-Ausführungen kann die tatsächliche Tieferlegung im Einzelfall abweichen.

Was ja auf Die sporting reihe zutrifft.
ist bei den eibach federn auch so.
Stehen 0,9er und 1.1 drin aber da steht das nur beim 0,9er die vollen 35mm tieferlegung genutzt werden und beim 1.1 sind es eben nur 15mm


Zuletzt bearbeitet von Newmen am 01.12.2015, 22:12, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4683
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.12.2015, 22:10    Titel:

Genau im Gutachten steht bis 40kw
Benutzer-Profile anzeigen
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 03.07.2016, 11:41    Titel:



Ich habe mir eines eingebaut, kleines Fazit:

Für 250 Euro kein schlechter Kauf, ich habe es gemacht, da ich zwei gebrochene Federn hatte.
Tieferlegung angeblich 30/30, aber ist nicht wirklich sichtbar, auch nach ca. 5000+ km nicht.
Es ist auch nicht wirklich ein Sportfahrwerk, dafür ist es noch viel zu soft und komfortabel. Aber gerade dadurch macht es das Auto auf kleinen, schlechten nebenstraßen wirklich schnell, wo es vorher sprang (auch schon ohne gebrochene federn) bleibt es jetzt schön am Boden kleben.
Sehr alltagstauglich, dabei aber deutlich besser als das Serienfahrwerk eines no-Sportings.
Empfehlung für Low-Budget, wenn Serienfahrwerk am Ende oder defekt.

Für Tiefer und Härter Freaks eher nichts.
Benutzer-Profile anzeigen
113



Anmeldedatum: 21.05.2013
Beiträge: 208
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting gelb
Wohnort: Untergruppenbach

BeitragVerfasst am: 04.07.2016, 23:18    Titel:

Hallo Arsenalth,
bitte nicht falsch verstehen, aber Du solltest nach einem Fahrwerkseinbau doch bitte neue Sicherheitsmuttern verwenden. Auch etwas Rostschutzmittel z.B. Fluidfilm wäre nicht schädlich:-)
Ich bin am Wochenende mit Andy 1300 Km in Cinquecento mit Vogtland Fahrwerk mit gefahren und freue mich schon darauf, es auch in meinem Cinquecento einzubauen. Es ist etwas fester als Sporting Serie.
Gruß Bernd
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Nicht KFzler braucht hilfe zu Felgen und fahrwerk Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 8
Keine neuen Beiträge Fahrwerk - Schrauben und Muttern Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 11
Keine neuen Beiträge fahrwerk welches? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 8
Keine neuen Beiträge FK Fahrwerk aus UK Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 10
Keine neuen Beiträge Fragen über das Original Bilstein Trofeo Fahrwerk Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 0


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz