Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Vollgasruckeln

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Seice Turbo << :: >> Cinquecento springt nicht an...  
Autor Nachricht
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.11.2004, 14:14    Titel: Vollgasruckeln

Hab doch noch ein Problem mit meinem Turbo beidem ihr mir evtl. helfen könnt.
Und zwar ist es so, dass meistens (nicht immer) wenn ich unter 4.000 U/Min das Gas mehr als halb durchtrete der Motor ruckelt als wenn ich an nem bungeeseil festgebunden wäre. Ab und zu is aber auch alles okay und ich erlebe den richtige Turbokick.

Zündkerzen , -kabel, Lambdasonde, Spritfilter, Kat, Flexrohr hab ich schon getauscht. Aber richtig besser geworden isses noch nich.
Hab hier noch ne neue Spritpumpe rumliegen aber ich krieg den Tankgeber nich rausgedreht weil mir das Spezialwerkzeug fehlt
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Gast





Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 22:44    Titel:

generell?hatte das mal an meinem serien seice,war meist
im winter und wenn man etwas mehr gas gab als er
mochte Smile
mal an benzinfilter gedacht?mal so ins blaue...des
zusatzsteuergerät von novitec ,mal kontakte prüfen bzw einsprühen...hab ich mal im cfi gelesen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 23:42    Titel:

Zitat:
Zündkerzen , -kabel, Lambdasonde, Spritfilter, Kat, Flexrohr hab ich schon getauscht.


Spritfilter war gleich das 2. nach den Zündkerzen. An das steuergerät hab ich auch schonmal gedacht, aber wenn es das is wird er verkauft. Das teil ist mir entschieden zu teuer! Hab mal was von 700€ ca. gehört.
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 22.11.2004, 00:05    Titel:

Was sagt denn Novitec dazu? Die müssen doch helfen können.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Gast





Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 22.11.2004, 00:34    Titel:

hab mal im auktionshaus eins gesehen wo einer eins verkauft hat
eventuell mal nett bei hrn stedele nachfragen
ob nicht eins im tausch haben kannst.
mhm leider bin ich vom ubau für meinen seicento noch hin und her gerissen,sonst hätte man sich mal getroffen
(bist doch aus f oder?) und hätte mal des steuergerät getauscht.
eventuell mal wd40?


Zuletzt bearbeitet von Gast am 22.11.2004, 00:44, insgesamt einmal bearbeitet
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 22.11.2004, 00:39    Titel:

WD40???? Das ist doch kein Kontaktspray, sondern öl-ähnlich!

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.11.2004, 00:43    Titel:

Da könnt ich mal anrufen, da haste schon REcht, aber bei denen habe ich immer das Gefühl dass sie mir gleich was verkaufen wollen. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Gast





Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 22.11.2004, 01:09    Titel:

also ich persönlich find den stedele mehr als kulant
vielleicht ein laune mensch :rolleyes:
was ich bisjetzt gekauft hab bzw angebote eingeholt habe
ganz kulant und freundlich

--mehr als nein sagen kann auch er nicht Very Happy ------
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 22.11.2004, 01:10    Titel:

Das wär das erste was ich gemacht hätte. Ein Produkt von denen hat eine Fehlfunktion. Die sollten Dir sagen können, was Du tun kannst.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.11.2004, 02:18    Titel:

Stimmt schon. Nur wenn se sagen komm ma vorbei is ein wenig doof. Is ein bisschen weit von Hildesheiim bis Stetten
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 22.11.2004, 09:01    Titel:

Tja, aber das weiß man doch vorher, oder? :ja:

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.11.2004, 10:45    Titel:

Joar, irgendwie ja. Aber bevor ich ihn nach Stetten bringe bring ich ihn nach Soltau zu Dirk Wink (Cinqui.Turbo) Is näher und billiger. Und ich denke nicht dass er weniger Ahnung hat.
Komme übrigesn nicht aus F sondern aus H Wink

Hab inder Zwischenzeit übrigens in Stetten angerufen und die meiten wie erwartet, ich solle hinkommen. Aber ca. 600 km einfache Strecke is mir dann doch zu hart.
Habe von anderer Seite tipps gekriegt dass es evtl. Drucksensor oder Drosselklappenpoti sein könnten, bin es aber mittlerweile leid alle teile die es sein könnten auszutauschen. Wie kann ich die denn durchmessen? Hab beim Poti schon gehört, dass sich der Widerstand ändern sollte, wenn ich den Gaszug betätige. Okay, avber wie geh ich da ran ohne das Kabe abzuisolieren?
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.12.2004, 00:44    Titel:

Kommt das Thema nur nach oben wenn ich nen neuen Beitrag erstelle?
Zitat:
Hab inder Zwischenzeit übrigens in Stetten angerufen und die meiten wie erwartet, ich solle hinkommen. Aber ca. 600 km einfache Strecke is mir dann doch zu hart.
Habe von anderer Seite tipps gekriegt dass es evtl. Drucksensor oder Drosselklappenpoti sein könnten, bin es aber mittlerweile leid alle teile die es sein könnten auszutauschen. Wie kann ich die denn durchmessen? Hab beim Poti schon gehört, dass sich der Widerstand ändern sollte, wenn ich den Gaszug betätige. Okay, avber wie geh ich da ran ohne das Kabe abzuisolieren?
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 21.12.2004, 09:54    Titel: [OT] Themen nach oben holen

blueboy hat Folgendes geschrieben:
Kommt das Thema nur nach oben wenn ich nen neuen Beitrag erstelle?


Ja, sogenanntes bumpen von Themen ist aber jederzeit gestattet. Also einfach einen Post dahinterschreiben, wenn die Fragen nicht alle beantwortet wurden oder sich neue Dinge ergeben/Fragen auftauchen Wink.
Ändert sich eventuell mit der neuen Version der Seite.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 



© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz