Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Vom Sinn bzw. Unsinn des Einbaus der Nocke 988
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
zahnriemen doof ^^ << :: >> 903Kubik Motor aus Cinque gleicher wie Seat Marbella??  
Autor Nachricht
Cloudy



Anmeldedatum: 27.08.2006
Beiträge: 372
Fahrzeug: Cinque Sporti ´95
Wohnort: 76437 Rastatt

BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 18:59    Titel: Vom Sinn bzw. Unsinn des Einbaus der Nocke 988

Ich stell mir so langsam ernsthaft die Frage, was der Einbau der Nockenwelle bringt/bringen soll. Meiner Erfahrung nach ist es ziehmlicher Schwachsinn die Nocke zu verbauen. Habs ja selbst ausprobiert.

Kleine Zusammenfassung:

1. Leistungsmessung: 63,6 PS - 89Nm
Zustand: Serie, bis auf angepasste Kanäle, Nocke 176

2. Leistungsmessung: 55 PS - 91 Nm
Zustand: angepasste Kanäle, SJK Chip, 38er Drossel ink. Thermostück etc. und Nocke 988

und ihr glaubt gar nicht wie sch... der ohne Drossel und Chip lief. Da waren noch gefühlte 40 PS übrig.

3. Leistungsmessung: 68 PS - 98 Nm
Zustand: angepasste Kanäle, SJK Chip, 38er Drossel ink. Thermostück etc. und Nocke 176

Alle Messungen sind auf dem gleichen Prüfstand gemacht worden.
Bilder mit den entsprechenden Leistungsdiagrammen folgen.


Oder hat jemand von euch andere Erfahrungen gemacht und kann die auch belegen (mit Leistungsdiagramm - vorher/nachher)? Nicht nur gefühlt.

LG Cloudy
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
shar
CW-Team


Anmeldedatum: 22.01.2005
Beiträge: 5218
Fahrzeug: Toyota Auris HSD
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 19:07    Titel: Re: Vom Sinn bzw. Unsinn des Einbaus der Nocke 988

Servus.

Was verstehst du unter "Nocke 176"?


Grüßle ~Shar~


edit: Vielleicht hast du die Steuerzeiten Richtung Spät verstellt?!
edit2: So ein Vergleich bringt nur was, wenn die gleichen Wetterverhältnisse bei den Messungen herrschten.
Benutzer-Profile anzeigen
JKCENTO



Anmeldedatum: 26.03.2009
Beiträge: 214
Fahrzeug: cinquecento sporting
Wohnort: Kierspe

BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 19:16    Titel: Re: Vom Sinn bzw. Unsinn des Einbaus der Nocke 988

shar hat Folgendes geschrieben:
Servus.

Was verstehst du unter "Nocke 176"?


Grüßle ~Shar~


edit: Vielleicht hast du die Steuerzeiten Richtung Spät verstellt?!
edit2: So ein Vergleich bringt nur was, wenn die gleichen Wetterverhältnisse bei den Messungen herrschten.


Ich habe gar nicht getraut mich das zu fragen gut das Du vorgezogen bist
Wink
Benutzer-Profile anzeigen
BIGMFN



Anmeldedatum: 06.04.2007
Beiträge: 836
Fahrzeug: FIAT Coupe 2.0 20VT
Wohnort: Aichach

BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 19:22    Titel:

Vorallem Nocke rein und auf das grosse Wunder hoffen ist halt nicht - das Steuergerät sollte schon auf das neue Teil eingestellt werden da ein neues Teil sonst durchaus mehr Leistung klauen kann als das es was bringt!
(SJK-Chip schön und gut aber auf welchem Motor wurden die Kennfelder darauf abgestimmt? - Serien Motor? Welche Motorkomponenten?)

Ausserdem ist die Nocke doch nur ein kleiner Teil vom grossen ganzen das man anpassen sollte damit das alles untereinander stimmig ist...
Benutzer-Profile anzeigen
negative



Anmeldedatum: 01.09.2007
Beiträge: 781
Fahrzeug: Cinquecento 1.1 Abarth Trofeo Novitec 85HP
Wohnort: Sachsen-Anhalt

BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 20:30    Titel:

bei deiner zweiten messung ist bestimmt was schiefgelaufen... steuerzeiten und so...
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7972
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 20:30    Titel:

Abarth Nocke, 34er Drossel, Kennfeld 10,5° forverlegt, Diagramm: www.imgbox.de/users/public/images/t6728z220.jpg

Zuletzt bearbeitet von Manni am 29.08.2009, 12:46, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3210
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 21:33    Titel:

*edit*
Benutzer-Profile anzeigen
qowaz



Anmeldedatum: 19.12.2008
Beiträge: 1376
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 22:54    Titel:

hi,-

176er is die normale, also originale 1.1er nocke. die drei zahlen auf den nocken sind die letzten 3 ziffern der fiat eper bestellnummern.

ich hab ne 35er drossl, die punto75 nocke sowie nen sjk chip drin. benzindruck wurde per lambdawert eingestellt. kopf ist noch original.
der unterschied zum original zustand ist jedenfalls spürbar. den lupo 1.4 16v meiner freundin kann ich seit dem richtig gut jagen, in serienzustand sah ich da kein land. er dreht nun viel schneller hoch, beschleunigt besser, hat konstant zug. beschleunigen ist ohne gross schalthebel rühren möglich. er lässt sich jetzt auch schön ordentlich im zweiten gang anfahren und ich kann beim hochschalten stehts nen gang überspringen ohne das mir die karre fast stehen bleibt.
ich für meinen teil bin vorerst zufrieden mit dem setup und kann es nur empfehlen.

greetz
qowaz
Benutzer-Profile anzeigen
Cloudy



Anmeldedatum: 27.08.2006
Beiträge: 372
Fahrzeug: Cinque Sporti ´95
Wohnort: 76437 Rastatt

BeitragVerfasst am: 29.08.2009, 10:41    Titel:

Klar ist der Benzindruck angepasst. Ich hab verschiedene Chips getestet, und mit dem läuft er eben am besten. Aber wie kann es sein, dass die Leistung fällt und nicht steigt??? Die Messung wurde wiederholt. Die stimmt.

LG Cloudy
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7972
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 29.08.2009, 11:43    Titel:

die Leistung fällt wo???? bei welcher Drehzahl?
Benutzer-Profile anzeigen
qowaz



Anmeldedatum: 19.12.2008
Beiträge: 1376
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 29.08.2009, 11:43    Titel:

hi,-

also ich glaub dir das ganze irgendwie nicht cloudy, sorry.
meiner meinung nach ist es unmöglich mit NUR! angepassten kanälen (laut deiner 1. messung) von 54 auf knapp 64ps zu kommen!!! niemals!! das wären 10ps bzw fast 20% leistungssteigerung nur durch die bearbeiteten kanäle!!! wie soll das gehen wenn sonst angeblich alles im serienzustand war???
ich halte das für absoluten humbug, sorry.

greetz
qowaz
Benutzer-Profile anzeigen
Saghon



Anmeldedatum: 03.12.2006
Beiträge: 279
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 30.08.2009, 20:07    Titel:

Ich schließe mich meinem Vorredner an.. Habe auch nen gemachten Kopf ( 15 runter und größere Kanäle) Man hats gemerkt, aber das waren bestenfalls gefühlte 3 Ponnies mehr. Ein derartiger Leistungssprung gegenüber Serie ist da nicht drin....
Benutzer-Profile anzeigen
centoro



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 1243
Fahrzeug: Opel Astra GTC 1,6l Turbo
Wohnort: Ludwigshafem am Rhein

BeitragVerfasst am: 30.08.2009, 20:12    Titel:

Manni hat Folgendes geschrieben:
Abarth Nocke, 34er Drossel, Kennfeld 10,5° forverlegt, Diagramm: www.imgbox.de/users/public/images/t6728z220.jpg


Ist ja bösartig Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Cloudy



Anmeldedatum: 27.08.2006
Beiträge: 372
Fahrzeug: Cinque Sporti ´95
Wohnort: 76437 Rastatt

BeitragVerfasst am: 30.08.2009, 22:25    Titel:

@manni:

Mit Leistung fällt meinte ich, dass die Leistung nach Einbau einer "Tuning"-Nockenwelle weniger wird als bei der Serien-Nocke.

Hier das Bild der ersten beiden Prüfstandsläufe. Könnt ja die Gegenüberstellung sehen. Bei der ersten Messung war der Cinque von den verbauten Komponenten Serie. Auch wenn ihr das nicht glaubt.



LG Cloudy


Zuletzt bearbeitet von Cloudy am 04.10.2010, 19:44, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7972
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 31.08.2009, 15:53    Titel:

"Cloudy" um dir eine aussagekräftige Anwort zu geben, sind die angaben
der "Tuning"-Nockenwelle ehr dürftig!
Was ist das für eine Nocke? wiel grad? welcher Spreizwinkel?

Ich denke mal das es nicht an der Nocke liegt, sondern an der Motorsteuerung.
Wenn die Nocke mehr als 290° hat dann stimmt im Motormanagement nix mehr.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Motor Umbau vom Cinquecento, doch welcher macht Sinn? Motor 16
Keine neuen Beiträge Dibilas Nocke Motor 1
Keine neuen Beiträge Original 30er DK bearbeiten - Sinn oder Unsinn? Motor 9
Keine neuen Beiträge 1108 mit 1242/8V Nocke und Chip /Fragen Motor 8
Keine neuen Beiträge Lange Rede kurzer Sinn Show-Off 22


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz