Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Was habe ich heute für meinen Kleinen getan
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 110, 111, 112  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Airbag << :: >> Innenkotflügel Hinten  
Autor Nachricht
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8329
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 28.11.2017, 19:24    Titel:

Heute mal Zeit gefunden die vordere stossstange abzubauen,gar nicht so einfach bei einem KBS umbau,diese Vollhorste bei KBS waren nämlich so schlau die innekotflügel mit Popnieten an den seitenschwellern und Radlaufleisten zu befestigen.Nein ich rege mich deswegen nicht mehr auf ,nein nein nein....
Danach dann ganz endspannt die Edelstahl kotflügelverstrebungen eingebaut die ich vom Newmann bekommen habe.(Danke nochmal dafür ,passen einwandfrei).
Dann wollte ich eigendlich mit der demontage meines Kopfes beginnen um den alten Gemachten und nochmals überarbeiteten von meinem EX RED einzubauen.Dieses musste vorerst warten ,da ich etwas länger mit dem endfernen der superschlauen idee des vorbesitzers beschäftigt war .Nämlich anstelle des cinque Zahnriehmendeckels einen vom Punto zu verbauen.
Nein leute, die Idee ist Scheisse ! Lasst es, mann bekommt das teil nicht mehr runter ohne Propleme.Die haben sich was dabei gedacht es 2 Teilig zu machen!! Nun ja es ist jetzt wieder ne orginale verbaut und es wurde noch schnell Zahnriehmen und ein verstellbares inkrementenrad verbaut.
Morgen beginnt dann der Kopfumbau mit allem drum und drann und später wird noch die stossstange etwas mehr ausgestellt und mit edelstahlschrauben versehen so wie es hinten auch ist.Weiteres folgt.MFG
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Sibi



Anmeldedatum: 18.09.2013
Beiträge: 192
Fahrzeug: CC Sporting Gelb

BeitragVerfasst am: 28.11.2017, 19:53    Titel:

Wäre super wenn du berichten könntest vom Einstellbaren Nockenwellenrad.
Ob du spürbar mehr Leistung hast? Gasannahme,...usw das übliche eben Wink

Edit: Oh, Inkrementenrad, nicht Nocmenwellenrad...
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8329
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 28.11.2017, 20:13    Titel:

Also er läuft jetzt ohne kopfumbau normal ohne unterschied im leerlauf ,ich denke das merke ich später bei de rprobefahrt eh nicht mehr weil ich einiges ändere.Ein verstellbares Nockenwellenrad kommt auch noch ran damit ich das noch feiner einstellen kann auf em prüfstand und wegen der Metaldichtung die ich verbauen werde
Wenn ich zeit finde bau ich den morgen nochmal zusammen und fahr mal mit dem inkrementenrad zur probe rum ob ich da was merke.Das sind nur 3 Grad vorzündung bis jetzt weil ich keinen Chip fahren kann wegen der Alarmanlage (noch nicht) und noch ne Metal zylinderkopfdichtung verbaue und mein kopf auch 5 zehntel geplant ist.Danach muss ich eh super + fahren denke ich. Muss mal sehen wie alles zusammnpasst später.Sollte aber so gut laufen wie ich mir das zusammendenke!! Lief ja vorher auch super im Red.Aber jeder motor ist anders


Zuletzt bearbeitet von odiugguido10 am 28.11.2017, 20:40, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 570
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 28.11.2017, 20:25    Titel:

@Guido
Freut mich das die Streben gepasst haben.

Ich hab heut mit WW-Alex an nem 188er Punto den Motor vom Getriebe getrennt um das Ausrücklager rauszuholen bzw die Reste.
Beim auseinanderbau viel es schon in sämtlichen einzelteile raus.
Mehr kaputt ging eigentlich nicht mehr, war komplett geschreddert Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8329
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 28.11.2017, 20:36    Titel:

Erbauende arbeiten heute Cool

Zuletzt bearbeitet von odiugguido10 am 29.11.2017, 20:18, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 1016
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 28.11.2017, 22:31    Titel:

Soweit ich das richtig im Kopf habe ist mein Zylinderkopf 7/10 geplant. Bei mir hat die Metalldichtung nicht geklappt.
Hatte 18 bar Kompression und dann hat es boooom gemacht.
Das ganze Wasser durch die ZKD gedrückt.
Danach wieder die normale ZKD eingebaut und perfekte 15 bar Kompression.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8329
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 29.11.2017, 20:14    Titel:

Habs mir gedacht und es gar nicht Probiert. Kopf ist nun Verbaut aber ohne metaldichtung ,da ich von vornerein gesehen habe, dass mir das zu knapp wird mit der metaldichtung und meiner colombo nocke und meinem geplanten Kopf ,habe nun eine verstärkte Motorsportdichtung aus England verbaut mit seriendicke.jetzt macht es endlich wieder RAP, RAP, RAP...habe ich richtig vermisst. Setup ist Komplett überarbeiteter Zylinderkopf 5 zehntel geplant einlasskanäle auf dichtungsmass Geweitet ,Ventilführungen gekürzt,ventilsitze 3 winkellig ,doppelte ventilfedern von VW Motorsport,280 Grad Colombo Barani Nockenwelle, 35 er Drosselklappe mit bearbeitetem eeinspritzoberteil und Auf dichtungsmass Geweitete Bilstein ansaugbrücke ,Vorzündung durch verstellbares Inkrementenrad ,Novitec Airbox und Remus Auspuffanlage (Vorerst).Morgen muss ich noch die stossstange wieder anbauen und dann mal ne probefahrt machen.Sound ist schonmal Genial und etwas giftiger als beim Red.l!! Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Sibi



Anmeldedatum: 18.09.2013
Beiträge: 192
Fahrzeug: CC Sporting Gelb

BeitragVerfasst am: 29.11.2017, 21:51    Titel:

Mach mal n Video vom Motorraum im Leerlauf.

Ich liebe das!
Benutzer-Profile anzeigen
AlpenBaer



Anmeldedatum: 23.12.2011
Beiträge: 128
Fahrzeug: Seicento Sporting, Seicento Cabrio
Wohnort: Salzwedel

BeitragVerfasst am: 30.11.2017, 01:49    Titel:

odiugguido10 hat Folgendes geschrieben:
... Ventilführungen gekürzt,...


Ernst gemeinte Frage: wie kürzt man Ventilführungen? Und was ist der Sinn bzw. Nutzen davon?

Vielen Dank schonmal für die Antwort!
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 570
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 30.11.2017, 09:29    Titel:

Mit nem passenden fräser und nem dremel oder schnellläufer im eingebauten Zustand.
Oder neue kürzere einpressen lassen dann muss aber Ventilsitz neu geschliefen werden.
Funktion: weniger Verengung/verwirblung im Einlass/Auslass Kanal.
Nachteil eventuell mehr Verschleiß, und im auslass eventuell mehr Hitze fürs Ventil.

Ich tue die meistens nur noch anspitzen bzw nur im Einlass kürzen.

Oberes Bild: Gekürzte Ventil Führung im Einlass Kanal vor dem Feinschlief.
Unteres Bild: Angespitzte Ventil Führung ebenfalls vor dem Feinschlief



IMG_20170320_181242064.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.84 MB
 Angeschaut:  87 mal

IMG_20170320_181242064.jpg



IMG_20170917_175606056_HDR.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.32 MB
 Angeschaut:  83 mal

IMG_20170917_175606056_HDR.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 1016
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 30.11.2017, 13:23    Titel:

odiugguido10 hat Folgendes geschrieben:
Habs mir gedacht und es gar nicht Probiert. Kopf ist nun Verbaut aber ohne metaldichtung ,da ich von vornerein gesehen habe, dass mir das zu knapp wird mit der metaldichtung und meiner colombo nocke und meinem geplanten Kopf ,habe nun eine verstärkte Motorsportdichtung aus England verbaut mit seriendicke


Infos Very Happy
Ich hatte eine Spesso verbaut. da der Kopf jetzt nochmal abgebaut und nochmal überarbeitet wurde brauch ich nun noch einen neue.


odiugguido10 hat Folgendes geschrieben:
Setup ist Komplett überarbeiteter Zylinderkopf 5 zehntel geplant einlasskanäle auf dichtungsmass Geweitet ,Ventilführungen gekürzt,ventilsitze 3 winkellig ,doppelte ventilfedern von VW Motorsport,280 Grad Colombo Barani Nockenwelle, 35 er Drosselklappe mit bearbeitetem eeinspritzoberteil und Auf dichtungsmass Geweitete Bilstein ansaugbrücke ,

Mein Zylinderkopf war auch auf Dichtungsmaß geweitet, jetzt ist er aber nochmal eine Nummer größer gemacht worden.
Einlass und Brücke ist glaub um die 29mm.
Auslass wurde auf CSC-Fächerkrümmer angepasst.
Der lief vorher schon genial, ich erhoffe mir mit der 42er Drosselklappe und bearbeiteten Oberteil nochmal einen richtigen Schwung/Sprung.
Ich hoffe irgendwann einen 280er Nocke ergattern zu können. Das ist dann aber auch die letzte Ausbaustufe auf SPI-Basis. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8329
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 30.11.2017, 17:07    Titel:

@sibi ,der Newmann hat das ja schon aufgeführt mit den Ventilführungen,im Audi habe ich bei276er Nockenwelle wegen den Thermiek Proplemen der 5 zylinder keine gekürzten sondern Koniche verbaut.
@bravissimo Die verbaute kopfdichtung von mir ist Baugleich der spesso!

Es gibt zu Berichten ,dass ich trotz dem schlechten wetter nicht davon ab konnte eine Probefahrt zu machen.Wie zu erwarten ging der wagen auf der Bahn ab 5000 umdrehungen wie sau. Die 180kmh habe ich in der hälfte der strecke erreicht wie sonnst .Weiter konnte ich nicht aber da war noch viel Luft nach oben .Anzugstechnich hat es sich alles extrem nach obeerer drehzahlbereich verlagert und fühlte sich eher an wie OT zu spät,da mir das alles nicht so zusagte habe ich das inkrementenrad von 3 grad früh wieder auf serie gestellt und das Anfahrproplem ist weg ,Anzug ist jetzt untenrum auch gut .so wie es beim RED war.Jedoch geht ab 4.5-5000 umdrehungen richtig die post ab.Leerlauf musste ich etwas nach oben verstellen auf 950 da er sonnst beim Start nicht angesprungen ist.Kann aber auch an zu fettem gemich liegen ich habe vorerst etwas runtergeregelt und muss das langsam einstellen mit mehreren probefahrten.
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 434
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 30.11.2017, 17:36    Titel: der tüv termin

heute morgen mal den roten zum tüv gebracht.

und böse einen auf die fresse bekommen.

obwohl die räder im schein eingetragen sind und das fahrwerk auch abgenommen wurde, war der tolle graukittel der meinung das ist so zusammen nicht zulässig.

dann wollte er noch papiere für die spoilerstossstange sehen. hab ich bloss nicht. wie auch? ist original seicento sporting.

ich hoffe mal der morgige prüfer in der werkstatt ist nicht auch son brain.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8329
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 30.11.2017, 20:37    Titel:

Gibt schon echt komiche Gestalten beim Tüv,da geh ich nie mehr hin .mache immer nur Werkstaat tüv und dort waren bis jetzt immer fähige tüv Prüver.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4704
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 30.11.2017, 22:05    Titel:

Heute einen cinquecento sporting geholt

Mein Leben hat wieder einen sinn😂😂
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 110, 111, 112  Weiter
Seite 111 von 112


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge 3 kleinere Probleme am neuen kleinen Probleme 4
Keine neuen Beiträge Ich suche reifen für meinen seicento Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 14
Keine neuen Beiträge Bin neuer Besitzer eines Cinque SX und habe natürlich Fragen Motor 24
Keine neuen Beiträge Ich habe nun auch einen:) Show-Off 4
Keine neuen Beiträge Seciento Sporting und die kleinen Problemchen Probleme 6


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz