Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Was habt ihr so drinnen in euren kleinen teufelchen?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Car HiFi/Multimedia
Seicento S -> Passen die Boxen? << :: >> Eure Meinung zu AUNA Hi-Fi-Anlagen  
Autor Nachricht
Mini-Guido



Anmeldedatum: 03.11.2014
Beiträge: 28
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 16.01.2015, 02:01    Titel:

Hallo...

Ich hab meiner Tochter auch etwas Musik eingebaut, sollte preiswert sein, aber trotzdem noch einen relativ guten Klang haben.

Als Radio hat sie das Alpine CDE 181RR
Frontlautsprecher sind Hifonics Warrior WR42CX
und in der Hutablage sitzen Hifonics Warrior WR62CX

Dafür das alles zusammen keine 200,-€ gekostet hat hört es sich echt gut an.
Ist natürlich kein Vergleich zu meiner Anlage im Mini, die über Wochen im Schallraum entwickelt wurde, aber das würde auch den preislichen Rahmen sprengen.
Meine Tochter ist dennoch sehr zufrieden und freut sich jeden Tag aufs neue mit dem Kleinen zu fahren...

Gruß,
Mini-Guido
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Seicento der Erste



Anmeldedatum: 25.07.2014
Beiträge: 1405
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 mit 54 PS ( MPI )

BeitragVerfasst am: 16.01.2015, 09:04    Titel:

Kein Radio,
Keine Radiolautsprecher,
Keine Kabel in Bezug für Radio und Lautsprecher,
nicht einmal eine Antenne.


Aber richtiger Rock für Männer vom Feinsten, Auspuffsound und Nebengeräusche wie beim Motorrad eben auch. Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1663
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.01.2015, 10:37    Titel:

von mir:
Headunit: Kenwood KDC-BT53U (http://www.kenwood.de/products/car/receivers/cdreiver/KDC-BT53U/)

vom Vorbesitzer:
Vorne: Ampire SE100 (10er Kombo)
Hutablage: gibts nicht
Sub: 2x 4Ohm Ampire VLEX10 (25cm) im BR Gehäuse
Endstufe: Ampire MB60.4 (4 Kanal) 4x 40 Watt RMS an 4 Ohm und Ampire MB400.1 (Mono) 1x 400 Watt RMS an 2 Ohm
Batterie: Car HiFi Power Batterie SVR-1500P zusätzlich hinten bei den Endstufen


Aus zwei Gründen werde ich da aber noch mal bei gehen!

1. dieser wirklich sehr schöne Ausbau ist viel zu Schwer! (Tippe auf 50kg)
2. Der Subwoofer klingt nicht, kann nur Tief und das nicht sehr kontroliert
3. eine 4 Kanal Endstufe an der nur 2St. 10cm Lautsprecher hängen ist übertrieben
4. Eine Zusatzbaterie ist auch nicht hilfreich

Was werde ich machen:
1. Subwoofer, 4 Kanal Endstufe und Batterie fliegen raus
2. ein haufen Holz fliegt raus und/oder wird erleichtert
3. anderer Subwoofer und ein 10er System auch für hinten rein
4. Batterie wird durch einen Powerelko getauscht

Das wars!


Zuletzt bearbeitet von NOP1050 am 15.07.2015, 14:00, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
z.rider



Anmeldedatum: 20.10.2011
Beiträge: 51
Fahrzeug: Cinquecento S, Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 16.01.2015, 21:08    Titel: Muzak

Das CDE-181R habe ich auch, dazu 10cm Alpine 2 Wege Lautsprecher vorn im Armaturenbrett. Das klingt schon ganz OK und ist preislich akzeptabel. Auf Dauer suche ich noch einen Sub um ein wenig mehr Bass zu haben, vieleicht so einen Kompaktsub, der unter den Sitz passt. Hutablage bleibt leer, bin froh eine unzerschnittene zu haben.

Greetz
z.rider
Benutzer-Profile anzeigen
GeneralZen



Anmeldedatum: 12.07.2017
Beiträge: 1
Fahrzeug: Fiat Punto
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 12.07.2017, 09:49    Titel:

Hallo zusammen,

mein Baby hat die Teufel Cinebar 11 mit kabellosen Subwoofern.
Habe alles selbst eingebastelt und bin froh das es jetzt nun schon 1 Jahr super funktioniert. Kann allen die auf der Suche sind nur empfehlen hier vorbei zu schauen: Subwoofer. Ziemlich gute Subwoofer zu guten Preisen. Und keine scheu vor der Montage. Ich habe es auch als blutiger Anfänger geschafft. Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1663
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12.07.2017, 10:06    Titel:

Du hast eine Home Soundbar im Auto? Confused

Zeig mal ein Bild bitte.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4714
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 12.07.2017, 10:30    Titel:

Hört sich nach Werbung an
Benutzer-Profile anzeigen
Sibi



Anmeldedatum: 18.09.2013
Beiträge: 192
Fahrzeug: CC Sporting Gelb

BeitragVerfasst am: 12.07.2017, 12:08    Titel:

Golf Forum macht Werbung in einem Fiat Forum.

Sehr effektiv Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Gemini56



Anmeldedatum: 27.03.2018
Beiträge: 60
Fahrzeug: 1. 2004er SAAB 9-3 2.0t - 2. 2002er VW Passat V6 4motion - 3. 1996 Cinquecento 0.9 i.e. SX/Innen Sporting

BeitragVerfasst am: 03.09.2018, 19:50    Titel:

So, dann will ich mich auch mal outen:
Nachdem das mitgekaufte Radion (Pioneer) seinen Geist aufgegeben hatte habe ich es mit 2 Billigheimern versucht (Creasono/Pearl und Xomax)
Da ich zu ca. 90% Radio höre ist mir ein guter Empfang sehr wichtig.
Beide Billigradios haben zwar schöne Displays und jede Menge Anschlüsse (USB, Video etc) aber leider einen grauenhaften Radioempfang.

Habe dann aus meinem Fundus einen Blaupunkt Sydney 27SD und eine Scheibenantenne von Blaupunkt eingebaut, dazu 2 JBL Lautsprecher anstelle der verbauten Hifonics.

Und siehe da: Seit Einbau nicht einmal ein Rauschen während des Radionempfangs.

Ist natürlich nichts im Vergleich zu den Vorschreibern, aber mir reichts und fürs Radiohören brauche ich auch keine Bassbox...
Benutzer-Profile anzeigen
Discmandisc



Anmeldedatum: 28.02.2011
Beiträge: 106
Fahrzeug: Cinquecento 1,1 Hörmann SPI BJ.1996
Wohnort: Horb am Neckar

BeitragVerfasst am: 04.09.2018, 12:32    Titel: Grins.

Radio ist von Alpine von 2015 gekauft welches Model weis ich nicht genau.

Vorne sind zwei 2Wege Lautsprecher von ESX 10cm verbaut, ans Radio angeschlossen.

Im Kofferraum sind 3 Endstuffen von Kenwood verbaut.

2 4Channal 500Watt max. und eine 2Channal. 250Watt max.

4 Hertz Subwoofer 16,5cm im Durchmesser und ein 20cm Subwoofer im Bassreflexgehäuse auch von Hertz.

Macht richtig Laune is vielleicht ein bischen übertrieben, aber Geil. Laughing Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1177
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 04.09.2018, 14:27    Titel:

Was macht das für einen Sinn da 5 Sub's zu verbauen? Du hast vorne 10er Koaxe drin.
Der Druck muss von vorne kommen, die Bühne steht vorne!
Je 2 16er Mehrwege vorne in die Türen, dazu der Sub, das macht dann Sinn...
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Car HiFi/Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14
Seite 14 von 14


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge 3 kleinere Probleme am neuen kleinen Probleme 10
Keine neuen Beiträge Seciento Sporting und die kleinen Problemchen Probleme 6
Keine neuen Beiträge Hatte heute einen kleinen Kampf... Smalltalk 29
Keine neuen Beiträge die kleine mit dem kleinen :D Show-Off 15
Keine neuen Beiträge Brauche Bitte dringend hilfe für meinen kleinen Probleme 12


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz