Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Was mach ich mit meinem MSC 2000 ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
vorstell << :: >> Mein 2. Seicento  
Autor Nachricht
katzenhausen



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 27
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1, 2000, MSC
Wohnort: Katzwinkel / Eifel

BeitragVerfasst am: 04.04.2018, 00:28    Titel: Was mach ich mit meinem MSC 2000 ?




20170515_2.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.89 MB
 Angeschaut:  117 mal

20170515_2.JPG


Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
katzenhausen



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 27
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1, 2000, MSC
Wohnort: Katzwinkel / Eifel

BeitragVerfasst am: 04.04.2018, 00:30    Titel:

Sorry dieses Forenprogramm frisst meinen Vorstellungstext nicht
Benutzer-Profile anzeigen
katzenhausen



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 27
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1, 2000, MSC
Wohnort: Katzwinkel / Eifel

BeitragVerfasst am: 04.04.2018, 00:41    Titel:

lalllll


lallll
ab der 3 Zeile wird hier alles gekappt ??? gibt es da eine Trick ?? ein Forum wo man nicht schreiben kann ?
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1187
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 04.04.2018, 11:18    Titel:

Hi,

nutze mal einen anderen Browser. Muss gehen....
Benutzer-Profile anzeigen
katzenhausen



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 27
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1, 2000, MSC
Wohnort: Katzwinkel / Eifel

BeitragVerfasst am: 04.04.2018, 16:56    Titel:

habe es gefunden, man darf keine Umlaute nehmen.

Hallo Leute,

ich bin schon ein paar Jahre hier im Forum als ueberwiegend passives Mitglied.
Habe bisher einen Beitrag verfasst der auch geloest werden konnte.
http://www.cento-world.de/sporting-.....ht-an-geloest-t47477.html

Wohne 12 km vom Nuerburgring weg und bin 49 Jahre Alt und Erstbesitzer eines Seicento MSC 2000 Limited mit Urkunde.

Vorletztes Jahr hat der Pruefer meines Vertrauens mir schon suggeriert, das das mit einer erneuten Pruefplakette nicht klappt.
habe mir daher vorab aus demselben Konzern einen Abarth 595 Turismo MTA zugelegt.
Jetzt steht mein altes Aeffchen hier schutzlos in der Eifler Wetterzone und ich bring es nicht uebers Herz ihn der Verwertung zuzufuehren, da er Technisch einwandfrei mit ueber 170.000 laeuft. (Ausser Korrosion)

Da ich als Hobby Schrauber bin, ist fuer mich die technische Geschichte kein Problem. Aber um es richtig zu machen, muesste die Kiste komplett entlackt und versiegelt werden.
..........Da soll die Reise hin gehen.

Das war erst mal meine Vorstellung ... Bilder folgen
und die jeweilige Fachfragen werde ich in die Unter Foren einstellen

Gruss Alex
Benutzer-Profile anzeigen
katzenhausen



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 27
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1, 2000, MSC
Wohnort: Katzwinkel / Eifel

BeitragVerfasst am: 05.04.2018, 23:04    Titel:

Bilder von vor 3 Jahren...jetzt ist es schlimmer.

Steht seit 18 Jahren drausen im Eifler Wetter

aktuelle folgen



IMG_2695.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.89 MB
 Angeschaut:  122 mal

IMG_2695.JPG



IMG_2674.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.14 MB
 Angeschaut:  91 mal

IMG_2674.JPG



IMG_2668.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.85 MB
 Angeschaut:  106 mal

IMG_2668.JPG


Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8081
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 06.04.2018, 03:42    Titel:

Ich will dir ja nicht den Wind aus den Segeln nehmen, aber für diese Stellen gibt es keine Rep. Bleche, was ich auf den Bildern erkennen kann ist doch harmlos, da kenne ich viel schlimmere.
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 449
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 06.04.2018, 09:25    Titel:

moin,

ich hoffe das geld nicht das problem wird bei deinem vorhaben. ich kenne genau 1 der sowas schon komplett druchgezogen hat. der hat aber alleine in die karosse mit lack schon fast fünstellig versenkt.

ich kann ja verstehen das du an dem schätzchen hängst. ich trenn mich auch ungern von bewährten sachen. aber die kosten sollten im rahmen bleiben.

zum thema blech würde ich wie folgt vorgehen, die grossen flächen gehen sehr gut mit drahtbürste auf flex und co. die ecke dann mit nadelendroster. was dann noch übrig bleibt strahlen. ein bis zweimal rostumwandler drauf.

für die rostlöcher würde ich mir für kleines geld nen zweiten schlacht-sei kaufen. da gibts ab und an welcher die karosseriemässig noch ganz gut sind. da haste dann die bleche die du brauchst. grossflächig da rausschneiden, aufarbeiten, einpassen, schweissen.

dann den ganze rummel mit nen gescheiten lackaufbau versehen und versiegeln. das sollte dann was auf lange sicht sein.

ich hoffe die bist bei der ganze idee nicht so selbsternannten experten aufgessen die den ganze tag gasmonkey gucken.

der sei ist kein mustang. da zählt nicht frühes baujahr, oder sondermodel. und der heilge gral der sei`s ist für mich eh nur der von der vermögensberatung. der ist mit wenig km und in top zustand wirklich selten. es wird aber leider auf absehbarer zeit nicht wirklich grosse preissprünge nach oben geben.

gruss volker
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1842
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 06.04.2018, 09:56    Titel:

Hättest Du ab und zu mal Altöl oder WD40 auf den Rost gesprüht, sähe er sicher jetzt besser aus. Das Loch im Schweller kann man locker zu schweißen.
Der TüV Mensch hätte mal genau erzählen sollen, was er beanstandet.
Benutzer-Profile anzeigen
katzenhausen



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 27
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1, 2000, MSC
Wohnort: Katzwinkel / Eifel

BeitragVerfasst am: 06.04.2018, 22:12    Titel:

Danke fuer die Antworten

@ Manni die Bilder sind ueber 3 Jahre alt, momentan wird er hinten links nur durch Aluklebeband zusammen gehalten und der Rest sieht auch chaotisch aus.

@bbcreativo er wird genug geoelt, da er am Kurbelwellengehaeuse inkontinent ist, zudem sind die Bremsleitungen fertig und das fahrwerk. (TUEV Maengel) Somit muss er eh entkernt werden.

@cookie1963 Auf die Kohle muss ich als Familienvater von 4 Kindern natuerlich schauen. Wenn ich ihn mache wird es eh ein Projekt ueber mehrere Jahre.

Ich kann aber viel selbst machen, habe ne kleine Sandstrahlkabine in der auch ein achsschenkel reinpasst und mein Aeltester ist Metallbauer und die haben ne grosse Strahlkabine. Fuer den restlichen Fahrwerks und Motorkram bin ich auch komplett in meinem 60qm Hobbyraum ausgestattet.

Es soll keine Wertanlage werden und ich komme aus einer KFZler Familie daher weis ich schon auf was ich mich einlasse.

Ich spiele ehrlich mit dem Gedanken ihn ueber mehrer Jahre richtig aufzubereiten und dann hier im Dorf in einer trockenen Scheune einzulagern bis er ein H Kennzeichen hat.

Das ganze hat also wie ihr schon erkannt habt nichts mit Vernunft zu tun Wink
Benutzer-Profile anzeigen
katzenhausen



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 27
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1, 2000, MSC
Wohnort: Katzwinkel / Eifel

BeitragVerfasst am: 06.04.2018, 22:17    Titel:

Warum koennt ihr in euren Antworten Umlaute verwenden ?

bei mir wird bei einem Umlaut alles in der Vorschau/Absenden geloescht und ich muss alles durch Ue Ae Oe und SS ersetzen . ganz schoen nervig.

Ich habe Edge, Mozilla, IE, Opera getestet ueberall das selbe phaenomen.

Muss ich hier irgendwo einen haken setzten ?
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1842
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 07.04.2018, 11:03    Titel:

Zitat:
er wird genug geoelt, da er am Kurbelwellengehaeuse inkontinent ist, zudem sind die Bremsleitungen fertig und das fahrwerk. (TUEV Maengel) Somit muss er eh entkernt werden.


Ich meinte keine Zwangsölung des Motors wegen Inkontinenz, sondern der Karosserie. Egal, der Zug ist jetzt abgefahren...

Man sah bis jetzt aber nur Ausschnittfotos, die ein Loch zeigen, das man locker schweißen könnte.
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 3050
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF', Lancia Thema, Cinque Sporting 'Erich'
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 07.04.2018, 14:42    Titel:

bbcreativo hat Folgendes geschrieben:


Ich meinte keine Zwangsölung des Motors wegen Inkontinenz, sondern der Karosserie. Egal, der Zug ist jetzt abgefahren...

Man sah bis jetzt aber nur Ausschnittfotos, die ein Loch zeigen, das man locker schweißen könnte.


Würde nicht sagen dass der Zug abgefahren ist. Wenn wirklich nur die Endspitzen hinten durch sind würde ich das gröbste mit der Drahtbürste wegmachen und dann Kunststoffradhausschalen verbauen und das komplette auto einfach alle 2 jahre gut versiegeln zb mit fluidfilm und permafilm.

Ne ordentliche hohlraumpistole mit zubehör kostet nicht die welt Very Happy

Oder es wird ein schön-wetter fahrzeug, dann sollte die versiegelung auch länger halten.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Kopfdichtung Seicento nach 2000 Km durch... Motor 39
Keine neuen Beiträge Einige Veränderungen an meinem Fiat Cinquecento Interieur 3
Keine neuen Beiträge Getriebe Probleme Fiat Seicento Sporting Abarth 1.1 Bj 2000 Probleme 28
Keine neuen Beiträge Fiat seicento 1.1 bj 2000 5 Gang Probleme 4
Keine neuen Beiträge Seicento 1,1L EZ 09/2000 Rippenriemen wechseln - wie? Probleme 2


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz