Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Wassereinbruch - Ursache: Innen oder außen ?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur
Dickes Schutzwachs? << :: >> Frage zur Raid - Montage  
Autor Nachricht
Danny Ritchel



Anmeldedatum: 22.02.2014
Beiträge: 1376
Fahrzeug: "Das RAT-ieschen" - Cinquecento Trofeo - Cinquecento Soleil

BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 16:28    Titel:

Du kannst ja unter deine Wartungsluke nen Badewannenstöpsel verbauen...
Wenns mal wieder Voll läuft, kannst den ziehen und gut is. Razz
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
RiO



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 1165
Fahrzeug: Cinque Sporting Schwarz
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 16:43    Titel:

Danny Ritchel hat Folgendes geschrieben:
Du kannst ja unter deine Wartungsluke nen Badewannenstöpsel verbauen...
Wenns mal wieder Voll läuft, kannst den ziehen und gut is. Razz


Sag ich doch Arrow Dafür aber - serienmäßig - ein 40´er Loch in jedem Fußraum mit Gummistöpsel. Ist aber keine Dauerlösung.
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 2946
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 17:12    Titel:

Ich wuerd an die aussenkanten der luke groben klettverschluss hinnaehen, dann laesst sie sich auch gut verschliessen Laughing

Aber mach doch erstmal den teppich hoch und schau drunter.


PS: Wenn der teppich schonmal draussen ist, die laermdaemmung laesst sich prima mit einigen lagen neuer autofussmatten unterm teppich verbessern, macht nen riesen unterschied auf der autobahn. Ist auch ein guter ersatz wenn das vliess unter dem teppich schon verschimmelt sein sollte.
Benutzer-Profile anzeigen
Danny Ritchel



Anmeldedatum: 22.02.2014
Beiträge: 1376
Fahrzeug: "Das RAT-ieschen" - Cinquecento Trofeo - Cinquecento Soleil

BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 17:14    Titel:

RiO hat Folgendes geschrieben:
Danny Ritchel hat Folgendes geschrieben:
Du kannst ja unter deine Wartungsluke nen Badewannenstöpsel verbauen...
Wenns mal wieder Voll läuft, kannst den ziehen und gut is. Razz


Sag ich doch Arrow Dafür aber - serienmäßig - ein 40´er Loch in jedem Fußraum mit Gummistöpsel. Ist aber keine Dauerlösung.


Du wirst lachen, aber in meinem Freundeskreis gibt es jemanden der hat tatsächlich sowas! Laughing Allerdings hat der auch kein Dach... Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
RiO



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 1165
Fahrzeug: Cinque Sporting Schwarz
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 19:42    Titel:

Kein Dach ist das Stichwort. Ist bei Cabrios gerne gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen
Danny Ritchel



Anmeldedatum: 22.02.2014
Beiträge: 1376
Fahrzeug: "Das RAT-ieschen" - Cinquecento Trofeo - Cinquecento Soleil

BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 19:44    Titel:

Naja, da hast scho recht im Grunde, aber die meisten haben halt ein Dach in irgendweiner Form dabei...
Der eben net, wenn da mal was runterkommt was unvorhersehbar ist, muss es durch den Fahrzeugboden abgelassen werden.
Ich umgebe ich mich gerne mit Freaks! Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
RiO



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 1165
Fahrzeug: Cinque Sporting Schwarz
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 19:50    Titel:

Danny Ritchel hat Folgendes geschrieben:
Ich umgebe ich mich gerne mit Freaks! Laughing


Ich mich auch Wink



US Boy beim Segeln 3.10.2012x.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  437.67 KB
 Angeschaut:  190 mal

US Boy beim Segeln 3.10.2012x.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
Brausebernd



Anmeldedatum: 30.12.2010
Beiträge: 488
Fahrzeug: Cinque Sporting Blau 144 tkm, Grande Punto Blau 144tkm, Zündapp ZD 40 Blau 5tkm, Agria 1000 Grün ?tkm
Wohnort: HN

BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 21:08    Titel:

hi Rio
hast mal geschaut ob der entwässerungs ablauf gummi im Motoraum unter der Lüftung zu ist nicht das das zur Lüftung reinläuft.
oder Kabeldurchführungs Stopfen von den Vordertüren?.
am besten mal mit dem schlauch Giesen!!!(aber nich zu lange nich das er noch wächst der kleine) Laughing


(nich böse nehmen!! ist Bruno San Inkontinent???) Rolling Eyes
GR BB
Benutzer-Profile anzeigen
soenke



Anmeldedatum: 20.08.2011
Beiträge: 78
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth EZ 2001
Wohnort: Schwentinental

BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 09:03    Titel:

Bei mir tropfte es mal durch die Dachluke. Mal alle Gummis eingefettet, und nun ist wieder alles dicht.
Aber bei dir ist das ja schon eine Hausnummer :-/
Benutzer-Profile anzeigen
RiO



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 1165
Fahrzeug: Cinque Sporting Schwarz
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 20:12    Titel:

Brausebernd hat Folgendes geschrieben:
hi Rio
hast mal geschaut ob der entwässerungs ablauf gummi im Motoraum unter der Lüftung zu ist nicht das das zur Lüftung reinläuft.
oder Kabeldurchführungs Stopfen von den Vordertüren?.
am besten mal mit dem schlauch Giesen!!!(aber nich zu lange nich das er noch wächst der kleine) Laughing

Jepp - ist die nächste Aktion.


(nich böse nehmen!! ist Bruno San Inkontinent???) Rolling Eyes
GR BB


Nee, ganz im Gegenteil. Der ist cooler als ich. Als ich gegen die Verkehrsinsel geknallt bín,
hat er mit seinem Fell den Beifahrerboden trockengelegt. Tja - vielleicht sollte ich ihn doch anschnallen - oder besser aufpassen Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
Happycoin



Anmeldedatum: 23.07.2008
Beiträge: 81
Fahrzeug: Fiat cinquecento Soleil, Cinque 1,2 16v, Cinquecento Sporting, cinquecento 1,4 16v im Umbau...usw usw usw
Wohnort: bei Hamburg

BeitragVerfasst am: 14.08.2014, 07:02    Titel: Wassereinbruch

Moin Moin...

Nächster tip wäre noch der wasserablauf im Schweller.
Schau mal nach, ob der verstopft ist-oder sogar durch die Aufnahme mit dem Wagenheber/Bühne quasi zu ist.
Er hat auf der schwellerinnenseite das eine oder andere kleine löchlein-wenn der Schweller dann voll läuft, ist nach innen der weg nicht mehr weit.
Benutzer-Profile anzeigen
RiO



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 1165
Fahrzeug: Cinque Sporting Schwarz
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 14.08.2014, 11:25    Titel: Re: Wassereinbruch

Happycoin hat Folgendes geschrieben:
Moin Moin...

Nächster tip wäre noch der wasserablauf im Schweller.
Schau mal nach, ob der verstopft ist-oder sogar durch die Aufnahme mit dem Wagenheber/Bühne quasi zu ist.
Er hat auf der schwellerinnenseite das eine oder andere kleine löchlein-wenn der Schweller dann voll läuft, ist nach innen der weg nicht mehr weit.


Ist auch eine realistische Annahme. Hebebühne in letzter Zeit sehr oft. Wobei unter dem Kleinen immer punktuelle Pfützen sind, wenn´s geregnet hat. ( Ja, ist ja gut. Klingt so, wie der Satz von manni: "Schiebedach lässt sich von innen schließen." Ich meine natürlich, wenn er wieder auf einer trockenen Fläche steht. )
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Querdenker runter, oder geht noch? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 19
Keine neuen Beiträge Aufheben oder nicht? Smalltalk 8
Keine neuen Beiträge Eibach oder H&R Tieferlegungsfedern, Neuer hat Fragen Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 3
Keine neuen Beiträge Lenkrad-Durchmesser außen Interieur 17
Keine neuen Beiträge stabilager innen nicht lieferbar Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 16


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz