Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Welches OBD Protokoll verwenden die IAW 16F.ER, IAW 8F.5T ..
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Anderer Kühlerlüfter << :: >> P75 Motor mit 1,1er Pumpe  
Autor Nachricht
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1162
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 07.07.2016, 23:52    Titel: Welches OBD Protokoll verwenden die IAW 16F.ER, IAW 8F.5T ..

Könnt ihr mir da helfen? Welches Protokoll wird verwendet?
Ist das irgendwo dokumentiert?


LG
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8003
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 08.07.2016, 05:42    Titel:

Das ist doch keine OBD Schnittstelle, das ist nur ein Diagnose Prot.
Wenn du ein Interface hast was KW2027 unterstützt kannst du darauf zu greifen, es wird ja nur K und L Line zum auslesen benutzt.
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1822
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 08.07.2016, 07:43    Titel:

Diverse Infos:


https://de.scribd.com/document/31527116/300608-IAW-P8
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1162
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 08.07.2016, 22:42    Titel:

Die Dateien wären wahrscheinlich interessant. Aber man braucht die App und es kostet Geld pro Monat.
Wenn jemand noch Doku dazu hat, würde mich das freuen.
Ziel ist es ein zentrales Display zu entwickeln, was die Daten vom Steuergerät anzeigt.


Freddy
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3222
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 08.07.2016, 22:50    Titel:

Lass ein kleines, günstiges Frickeltablet dir den Kram unter Windows anzeigen?
Vieleicht hat Manni eine Idee, wie man Diagnosetools vieleicht auch auf einem Rasberry Pi zum laufen bekommt, der kennt sich doch super mit Linux aus! Very Happy Dann könntest du ein sehr kompaktes Display irgendwo integrieren.
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1162
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 08.07.2016, 23:21    Titel:

Hi,

ja sowas nutze ich auch, hab ein kleines Tablet und den Diagnoseanschluss innen.
Aber das ist doch umständlich. Es mit einem Raspberry zu lösen ist keine dumme Idee, aber dazu fehlt mir das nötige Wissen.
Mir schwebt da ein mehrzeiliges LCD oder OLED vor. Ich habe das mal in einem Delta Integrale gesehen. Der hatte das von einen Italiener bauen lassen.
Lief mit dem originalen Steuergerät.
Einfach einsteigen, Schlüssel drehen und Anzeige da...

Freddy
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8003
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 09.07.2016, 04:20    Titel:

Der Rasberry Pi hat einen ARM CPU, da läuft keine x86er Software drauf!
Da gibt es nur die Möglichkeit, als Basis Debian PI zu installieren, und in der
Virtualbox ein Win XP mit x86er Software laufen zu lassen.

Beim Pi hätte man den Vorteil das man als Anzeige einen Digitalen Bilderrahmen nehmen könnte denn der hat einen Video Eingang.
Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3421
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 09.07.2016, 08:28    Titel:

Zum Linux-Tag in Chemnitz hat Klaus Knopper einen Vortrag gehalten. Da ging es darum die Knoppix Distribution auf dem Raspberry Pi zum laufen zu bekommen. Ich weiß aber jetzt nicht wie da der Stand ist.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8003
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 09.07.2016, 09:46    Titel:

Knoppix ist ein life System, ist eigentlich nicht zum installieren gedacht.
Konppix 7.6 hat einen 32bit und einen 64bit Kernel, das läuft nicht auf einer ARM Architektur, ist auch nicht geplant, laut Aussage vom Klaus.
Wenn man das installiert braucht das 19Gb Speicherplatz.

Der Rasberry Pi braucht nur ein Grundsystem, für Diagnose Anwendungen
reicht ein Debian Pi mit LXDE Desktop oder mit XFCE Desktop, das ist nur 5Gb groß + Win XP in der Virtualbox, das passt alles auf eine 16Gb SDHC Karte.
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1822
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 09.07.2016, 09:55    Titel:

http://www.nailed-barnacle.co.uk/coupe/emu.html

http://www.cowfishstudios.com/blog/.....-an-aftermarket-head-unit
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1162
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 09.07.2016, 17:27    Titel:

Für OBD2 gibt's ja nette Sachen... Wie auch das 2. Beispiel zeigt.
Aber ja, so wie im ersten Link stelle ich mir vor.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8003
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 10.07.2016, 04:44    Titel:

@FreddyF500, was du haben willst ist ja nix anderes als ein Dashboard,
genau das hast du bei der IAW Scan2 Software, da ist ein Dashboard bei.

Den Rasberry Pi nur für ein Dashbord zu nutzen ist aber unsinn, der kann
viel mehr, da läuft die IAW Software mit so wie auch ELM Software.
Man könnte den Pi also als Diagnose Gerät, Multimedia PC, Navi usw
nutzen.
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1162
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 10.07.2016, 11:22    Titel:

Hi Manni,

da hast du völlig Recht, die kleinen Pi könnten mehr.
Ich habe ja nur den Renncinque und will mir nur nicht so viele separate Anzeigen verbauen.
Außerdem wäre es mal wieder was innovatives. Ich hätte jemanden der sowas umsetzen könnte, wenn ein bisschen mehr Doku über die originalen Steuergeräte verfügbar wäre.
Ich weiß ja nicht inwieweit das auch für andere Leute hier interessant wäre.
Hätte halt gern die Lambda und alle Temperaturen und Drücke auf einem Display im Blick.
Das muss halt auch sofort da sein wenn der Schlüssel gedreht wird, den Pi starten und evtl. noch Programme starten müssen wäre doch hinderlich.


Gruß Gerrit
Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 236
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 10.07.2016, 11:38    Titel:

Das IAW Scan ist OpenSource, man kann die gesamte Kommunikation einsehen und sicher wiederverwenden. Es wäre aber schon ein Aufwand das richtige rauszusuchen und nachzuimplementieren.

Ansonsten wäre das Steuergerät in Verbindung mit dem KKL-Adapter ein einfacher serieller Port. Ob dann ein Raspberry, Arduino oder MicroPython und Co. sich um die Logik kümmern, ist dem Erbauer überlassen.
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1822
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 10.07.2016, 12:02    Titel:

"Das IAW Scan ist OpenSource"

Genau, und so eine Anzeige schwelt mir schon eine lange Zeit im Kopf herum. Da es das ganze auch für Linux gibt, werde ich versuchen mal alles auf dem PI zum Laufen zu bekommen. Das wäre ja schon mal was...
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge fahrwerk welches? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 8
Keine neuen Beiträge welches OBD2 Diagnosegerät ? Werkzeug und Werkstatt 7
Keine neuen Beiträge welches ist das tiefste fahrwerk Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 14
Keine neuen Beiträge welches Thermostück bei MPI 73PS umbau? Motor 3
Keine neuen Beiträge Welches Gebläse verbaut? Probleme 6


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz