Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Wie funktioniert die Motorkühlung ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
großes Problem << :: >> seicento zieht nach rechts!dringend!  
Autor Nachricht
schmic20



Anmeldedatum: 31.08.2004
Beiträge: 26
Fahrzeug:
Wohnort: Erlenbach

BeitragVerfasst am: 31.08.2004, 08:48    Titel: Wie funktioniert die Motorkühlung ?

Hallo zusammen,

wer von euch weiß wie die Motorkühlung bei einem Seicento SX von 2001 funktioniert. In meiner Reparaturanleitung steht drin, dass rechts am Kühler ein Temperturschalter eingebaut ist. Ich habe nachgesehen, da ist keiner. :/

Wie also wird der Ventilator eingeschaltet, wenn das Kühlwasser zu warm wird?
Wäre echt super, wenn einer mir das posten könnte. Very Happy

schmic20
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
gonzo



Anmeldedatum: 10.07.2004
Beiträge: 282
Fahrzeug:
Wohnort: Hürth

BeitragVerfasst am: 31.08.2004, 10:22    Titel:

Also du wirst denke ich mal das Thermostat meinen. Das sitzt am Zylinderkopf. Sogar ziemlich frei an der linken seite des motorblocks auf höhe des vergasers etwa
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 31.08.2004, 17:35    Titel:

Seit wann haben unsere Autos Vergaser??? Du meinst wohl die Einspritzun.g Wink
Du hast ein Thermostat, welches bei 90° den Lüfter einschaltet.
Benutzer-Profile anzeigen
Gast





Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 31.08.2004, 19:57    Titel:

nur das wir vom richten reden
es gibt einen thermostat und einen thermoschalter
also ist ein unterschied
was schmic20 meint ist der thermoschalter,dieser schlatet den kühlerlüfter ein und aus
und das thermostat regelt nur zwischen kleinem und großen kühlkreislauf(also ob es nur im motor oder auch mit durch den kühler fließen soll)
zu den ortlichkeiten Very Happy
der themoschlater sitzt wie gesagt am kühler (bzw ist in diesen hinen geschraubt).es ist etwas schelcht zu erkennen,da es unter dem ersten größeren schaluch sitzt (gehen auch kabel davon weg)
also wenn du vor dem kühler stehst rechts(zum krümmer hin)
und das tehromstat sitzt direkt unter der den zündspulen Surprised
gonzo



Anmeldedatum: 10.07.2004
Beiträge: 282
Fahrzeug:
Wohnort: Hürth

BeitragVerfasst am: 31.08.2004, 20:52    Titel:

auf jeden fall gut zu wissen was du schreibst.

und ich meinte eben auch die einspritzung, bin aber noch halb beim motorrad wiel ich da jetzt auch jede menge dran geschraubt habe.
Benutzer-Profile anzeigen
Gast





Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 31.08.2004, 22:30    Titel:

mhm beim moped sitzt der thermoschalter auch im kühler
denn woanders wäre ja unsinnig
brauche den lüfter ja nur wenn eh wasser durch den kühler läuft
naja solange wir zum ziel kommen :rolleyes:
schmic20



Anmeldedatum: 31.08.2004
Beiträge: 26
Fahrzeug:
Wohnort: Erlenbach

BeitragVerfasst am: 01.09.2004, 11:27    Titel: Vielen Dank an alle, aber ....

Vielen Dank für die nützlichen Tips.
Irgendwie kapier ich´s aber nicht, denn die einzigen Elektroleitungen in der Nähe des Kühlers sind die des Ventilators.
Unter dem ersten großen Schlauch kommt erst mal nichts und dann der zweite große Schlauch. Laut Reparaturanleitung soll dazwischen der Thermoschalter sein. Allerdings hat die Anleitung schon bei der Scheibenwischerschaltung nicht gestimmt.
Außerdem kommt es mir so vor, als ob der Ventilator mit 2 Geschwindigkeiten läuft. Wenn ich das Auto im Stand laufen lasse, läuft er nach einer gewissen Zeit an (noch keine merkliche Geräuschentwicklung). Läuft das Auto weiter im Stand, kommt er richtig auf Touren und produziert das normale Geräusch.
Hat jemand evtl. einen Schaltplan von einem 2001er Seicento SX?

Viele Grüße
schmic20
Benutzer-Profile anzeigen
Gast





Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 01.09.2004, 15:08    Titel:

mhm ormal muss im kühle rein eingeschraubter stutzen sein
von dem kabel weggehen
und das ist dann der schlater für den kühler
mhm wegen des schaltplans,findest den dann immer noch nicht
das einzigste und echt einfachste
fahr mal zum fiat dealer
edr sagt bzw hilft dir da 100pro
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Lüftung funktioniert nicht | seicento Probleme 4
Keine neuen Beiträge Sporting Kombiinstrument, funktioniert das im SX Hobby? Interieur 2
Keine neuen Beiträge Tacho SPI mal funktioniert mal nicht !?!? Probleme 0
Keine neuen Beiträge Heckwischer funktioniert nicht Probleme 10


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz