Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Wie geht dieses Teil ab? Tank
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Exterieur
Bilder zweiteiliger Heckspoiler von Novitec << :: >> Cinquecento Antenne montieren  
Autor Nachricht
N.



Anmeldedatum: 19.11.2012
Beiträge: 248
Fahrzeug: 4 Sportings, 1 Opel, 1 Benz, 2 Motorräder und ein Kickboard

BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 19:15    Titel: Wie geht dieses Teil ab? Tank

Guten Abend an alle,

Habe gestern meinen Tank ausgebaut.
An diesem Teil (siehe Fotos) bin ich aber gescheitert. Ich will es nicht zerbrechen und möchte nun fragen, wie man es zerstörungsfrei ausbaut.
Und: was ist das überhaupt?



Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
seicentocinquanta



Anmeldedatum: 29.04.2013
Beiträge: 710
Fahrzeug: 1/2 Seicento, 1xCinquecento
Wohnort: Wanne-Eickel

BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 19:23    Titel:

Das ist ein Steuerventil, Bajonett-Verschluss, 1/4 Umdrehung und dann raus ziehen.

Gruß
Harald
Benutzer-Profile anzeigen
N.



Anmeldedatum: 19.11.2012
Beiträge: 248
Fahrzeug: 4 Sportings, 1 Opel, 1 Benz, 2 Motorräder und ein Kickboard

BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 19:25    Titel:

Ah OK... Dann sitzt es bei mir wohl einfach nur sehr fest.
Vielen Dank!
Benutzer-Profile anzeigen
seicentocinquanta



Anmeldedatum: 29.04.2013
Beiträge: 710
Fahrzeug: 1/2 Seicento, 1xCinquecento
Wohnort: Wanne-Eickel

BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 19:27    Titel:

Die Gummidichtung ein bisschen einsprühen hilft vielleicht
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3491
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 19:35    Titel:

Aber aufpassen, Nenad, der Schlauchanschlusstutzen bricht sehr schnell ab...
Benutzer-Profile anzeigen
Steirer



Anmeldedatum: 11.01.2013
Beiträge: 20
Fahrzeug: Seicento 1.1 50th Anniversary Edition Bj 2007 110000 Km

BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 19:46    Titel:

Ich lese hier viel mit und muss einfach mal zwischendurch sagen, es ist ganz toll, wie schnell hier jeden weitergeholfen wird. Es ist super, wieviel Wissen und Erfahrung hier versammelt ist. Ohne Euch, hätte ich meine ganzen Sachen nie auf die Reihe bekommen. Ich werde bestimmt auch einmal weiterhelfen können..

Liebe Grüße, Harald.
Benutzer-Profile anzeigen
N.



Anmeldedatum: 19.11.2012
Beiträge: 248
Fahrzeug: 4 Sportings, 1 Opel, 1 Benz, 2 Motorräder und ein Kickboard

BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 20:26    Titel:

@Steirer
Ja, auf 99% der Leute hier, kann man sich echt verlassen und mir wurde im Laufe der Zeit oft geholfen. Ich konnte auch manches Mal helfen.

@Manfred
Ja, das dachte ich gestern auch, als ich es noch unter dem Auto liegend versucht habe. Hab dann den Schlauch gekappt, aber der ist ja kein Problem.

@seicentocinquanta
Ja, da kommt ein wenig WD-40 dran.

Ich danke Euch!

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1824
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 22:06    Titel:

Oh Mann Rolling Eyes An den Tank muss ich auch noch ran. Ich hoffe, das meiner nicht genauso aussieht Mad
Benutzer-Profile anzeigen
N.



Anmeldedatum: 19.11.2012
Beiträge: 248
Fahrzeug: 4 Sportings, 1 Opel, 1 Benz, 2 Motorräder und ein Kickboard

BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 22:24    Titel:

Der ist zwar rostig, aber dicht. Jedenfalls an dem Cinque. Der andere ist leider undicht. In jeder Linkskurve stinkt es fürchterlich nach Sprit.
Der eine Schlachter hat einen brandneuen drunter und der vierte, ich glaube der ist einfach nur rott.
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3491
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 12.09.2014, 09:45    Titel:

naja bei dem was heute im Zubehör ein neuer Tank kostet, ist das nimmer wild...
Dass die Dinger nur 4, 5 Jahre halten muss man unter "Verschleißteil" abhaken... dafür kosten die fast nix...
Was die Qualität angeht, mein Spezl hat sich extra bei Fiat einen Originaltank gekauft und der war auch nix... Der war innen beschichtet aber die Beschichtung hat sich im Sprit aufgelöst und die Pumpe verstopft...
Und am Boden hat sich schon der erste Rost nach einem Jahr gebildet...

Einfach fürn Fuffi neu kaufen und hinnehmen...
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3226
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 12.09.2014, 11:30    Titel:

Mahlzeit!
Wo wir hier einmal beim Thema Tank sind: Hat einer Erfahrungswerte bei welchem der "billig"-Anbieter es die beste Passgenauigkeit gibt?

Beim letzten Repro-Tank waren die Gewindebolzen zur Aufnahme der Tankeinheit vom Lochkreis her relativ unpassend, so dass die Tankeinheit nur mit sanfter Gewalt montierbar war... Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
minnimann



Anmeldedatum: 03.09.2010
Beiträge: 1283
Fahrzeug: 2xCC Sporting Rot 1xSC Sporting Gelb
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 12.09.2014, 11:42    Titel:

Servus,
ich habe schon mehrere von ATP in den Sei und den Cinque eingebaut, sind von der Passform her genau so gut wie die Originalen.
Hatte noch keine Probleme damit.
Benutzer-Profile anzeigen
N.



Anmeldedatum: 19.11.2012
Beiträge: 248
Fahrzeug: 4 Sportings, 1 Opel, 1 Benz, 2 Motorräder und ein Kickboard

BeitragVerfasst am: 12.09.2014, 14:09    Titel:

@Manfred
Beschichtet? Sind das die originalen Tanks immer? Das Teil, das oben auf dem Bild sichtbar ist, ist von innen völlig blank. Aufgrund der verpressten Schlauchschellen gehe ich davon aus, dass es immer noch der originale ist. Der war jetzt 106.000 drin.
Der Tank im anderen Cinque hat jetzt 65.000 runter und ist undicht.
Benutzer-Profile anzeigen
SEICENTOGOLD



Anmeldedatum: 21.01.2013
Beiträge: 110
Fahrzeug: SEICENTO SPORTING "MICHAEL SCHUHMACHER"
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 12.09.2014, 15:42    Titel:

Dr.Oetker hat Folgendes geschrieben:
Mahlzeit!
Wo wir hier einmal beim Thema Tank sind: Hat einer Erfahrungswerte bei welchem der "billig"-Anbieter es die beste Passgenauigkeit gibt?

Beim letzten Repro-Tank waren die Gewindebolzen zur Aufnahme der Tankeinheit vom Lochkreis her relativ unpassend, so dass die Tankeinheit nur mit sanfter Gewalt montierbar war... Rolling Eyes


Ich hatte ja vor kurzem meinen "ersten Tank" hoffentlich auch der letzte - gewechselt :

Siehe mein Thread ganz unten :

http://www.cento-world.de/schalten-.....er-2-seicento-t44578.html

und muss sagen,dass der ATP Tank sehr gut gepasst hatte,sprich musste da nichts ändern/umbauen

Hatte in den alten Tank vor dem Ausbau mit dem Akkuschrauber noch ein Loch reingebohrt.
Da hielt sich auch die Sauerei mit dem Sprit in Grenzen
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3491
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 12.09.2014, 16:57    Titel:

N. hat Folgendes geschrieben:
@Manfred
Beschichtet? Sind das die originalen Tanks immer? Das Teil, das oben auf dem Bild sichtbar ist, ist von innen völlig blank. Aufgrund der verpressten Schlauchschellen gehe ich davon aus, dass es immer noch der originale ist. Der war jetzt 106.000 drin.
Der Tank im anderen Cinque hat jetzt 65.000 runter und ist undicht.


Keine Ahnung.
ich hab sonst noch keinen beschichteten Tank gesehen, aber den hat er direkt vom Fiathändler geholt. Da gabs zwei zur Auswahl und er hat den teureren genommen. War halt dann ein Fiasko...
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Exterieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Projekt Nero teil 2 Show-Off 14
Keine neuen Beiträge Blechstreifen als Feder im Tank Probleme 6
Keine neuen Beiträge Cinque sporting tank belüftungsventil abgebrochen Motor 5
Keine neuen Beiträge Motorkontrolleuchte geht ab 135 km/h an ???? Probleme 5
Keine neuen Beiträge Kühlwasserlampe geht überhaupt nicht Probleme 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz