Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Wiedererweckung eines Turbo Cinque
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
Seicento Bi Turbo - Novitec SeiBi << :: >> Bergrenner Cinquecento 500/3 Biposto  
Autor Nachricht
bubu



Anmeldedatum: 17.02.2016
Beiträge: 53
Fahrzeug: Novitec 1,1 Turbo Evo 220

BeitragVerfasst am: 03.09.2016, 17:43    Titel: Wiedererweckung eines Turbo Cinque

Nachdem ich hier schon ne ganze Zeit lang kaum was gepostet habe, melde ich mich nun, um die Wiederbelebung eines Cinquecento Turbo, zu dokumentieren.

Der Turbo soll später als Alltagsauto dienen.
Soll also nix besonderes werden,.
Und er soll so günstig wie mir möglich ist, gebaut werden (Low-Budget)

Hier die Turbokarosse - etwas eingestaubt Smile


Hier das Vor-Projekt - der Spenderwagen:



Erwartet nicht, dass ich jeden Tag was posten werde - ich mach das nur als Hobby nebenher wenn ich mal Zeit habe.
Ich bin selbst gespannt wie lange es dauern wird, bis das Auto mal fertig ist.

Ich geh jetzt im meine Garage und fange an, den schwarzen Spender zu zerlegen.


Zuletzt bearbeitet von bubu am 26.09.2016, 13:12, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
bubu



Anmeldedatum: 17.02.2016
Beiträge: 53
Fahrzeug: Novitec 1,1 Turbo Evo 220

BeitragVerfasst am: 04.09.2016, 00:38    Titel:

Nach nun 6 Stunden bin ich selbst überrascht wie weit ich am Spendercinque gekommen bin.
So ein Cinquecento ist schon was geiles zum schrauben - da geht was voran Wink

Innenraum ausgeräumt, Abgasanlage abgebaut,Tank ausgebaut und Motor ausgebaut.










....nächste Woche gehts weiter.
sobald ich etwas Freizeit finde.
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1959
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 04.09.2016, 03:05    Titel:

Super Bubu! Da sieht man ja nach den paar Std riesige Fortschritte!
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3378
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 05.09.2016, 07:11    Titel:

Sauber Bubu, immer vorwärts.
Benutzer-Profile anzeigen
bubu



Anmeldedatum: 17.02.2016
Beiträge: 53
Fahrzeug: Novitec 1,1 Turbo Evo 220

BeitragVerfasst am: 06.09.2016, 23:07    Titel:

Heute hatte ich etwas über zwei Stunden Zeit, und hab hinten Stosstange entfernt, Lichter ausgebaut, vorne die Achsen weggebaut, Bremsflüssigkeit abgelassen, Handbremse entfernt, Sprit- und Bremsleitungen ausgebaut.
Wird wohl noch etwas dauern mit dem Spender schlachten.
Kabelbaum wird am meissten Zeit fressen.


Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4538
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 07.09.2016, 09:03    Titel:

Wenn du so weit bist, dann sind es noch 8Schrauben um das Amturenbrett wegzubauen und dann kannst du schon den Kabelbaum ziehen. Ich kenne jemand, der zerlegt einen Cinquecento in 2 Tagen alleine und ihnen Hilfe in alle Einzelteile.
Benutzer-Profile anzeigen
bubu



Anmeldedatum: 17.02.2016
Beiträge: 53
Fahrzeug: Novitec 1,1 Turbo Evo 220

BeitragVerfasst am: 07.09.2016, 16:20    Titel:

Ratte hat Folgendes geschrieben:
Wenn du so weit bist, dann sind es noch 8Schrauben um das Amturenbrett wegzubauen und dann kannst du schon den Kabelbaum ziehen. Ich kenne jemand, der zerlegt einen Cinquecento in 2 Tagen alleine und ihnen Hilfe in alle Einzelteile.


Very Happy Ich denke, der Sven schafft das innnerhalb zwei Tagen sogar mit verbundenen Augen, wenn er jemanden hat, der ihm das verlangte Werkzeug in die Hand gibt !
An einem Cinque reicht ihm der Tastsinn !
Oder ? Wink
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1959
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 08.09.2016, 05:52    Titel:

MEGA GRINS!

Moin zusammen - weiter so!
Benutzer-Profile anzeigen
bubu



Anmeldedatum: 17.02.2016
Beiträge: 53
Fahrzeug: Novitec 1,1 Turbo Evo 220

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 22:54    Titel:

Nochmals etwa 5 Stunden investiert, und der Spender ist fertig präpariert für den Schrott.



Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8225
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 07:26    Titel:

Das schaff ich notfalls auch in einem Tag!! Laughing Cool
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4538
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 13:15    Titel:

Palaver net, an einem Tag mit 36h vielleicht, oder du lässt die Hälfte dran und entfernst Baugruppen ohne zerlegen.
Benutzer-Profile anzeigen
bubu



Anmeldedatum: 17.02.2016
Beiträge: 53
Fahrzeug: Novitec 1,1 Turbo Evo 220

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 20:53    Titel:

Da steht er nun - und ist ab heute Geschichte Sad
Dabei war er so ein treuer Begleiter !



Schade um das gute Stück - ich werd sentimental wenn ich den auf dem Hänger sehe Sad

Aber jede Geburt hat ihre Wehen !

Ab jetzt wartet diese Karosserie.auf die Spenderorgane.




Das Ding braucht erstmal ne neue Farbe - aber irgendwie hab ich noch keine Ahnung welche Farbe ich nehmen soll.
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4538
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 21:48    Titel:

Sll es ein Original Farbton werden?

Dann Rot (spätes Rot ab BJ 1997) oder helles Sporting Silber

BTW.: Taugen die Türen vom schwarzen CC noch was? Da hätte ich Interesse, sofern die Unterkante nicht vor Rost blüht
Benutzer-Profile anzeigen
bubu



Anmeldedatum: 17.02.2016
Beiträge: 53
Fahrzeug: Novitec 1,1 Turbo Evo 220

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 23:27    Titel:

Die Türen hab ich gestern voll gekillt und jeweils drei Spax durchgedreht, damit sie zu bleiben.

Die waren mir zu verbeult, sonst hätt ich sie selbst aufgehoben.

Zur Farbe - original will ich eigentlich nicht.
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1959
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 23:40    Titel:

Wow - ein Turbo Cinque in einer nicht typischen Cinquefarbe ... das finde ich klasse bubu!

Was schwebt dir vor?

Dezent oder Grell?

Da bin ich ja mal sehr gespannt!!
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Cinquecento Turbo k03 Umbau Motor 16
Keine neuen Beiträge Bin neuer Besitzer eines Cinque SX und habe natürlich Fragen Motor 24
Keine neuen Beiträge Uno turbo bremse Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 7
Keine neuen Beiträge Seicento Turbo zu verkaufen Smalltalk 2
Keine neuen Beiträge Mein neuer Cinque Sporting in Imola Blau mit unter 67tkm Show-Off 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz