Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Woran erkennt man einen "wahren" Abarth?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Wegfahrsperre, Reparatur vom STGR angeblich eine Kleinigkeit << :: >> Eintragbares Cento-Tuning in Österreich?  
Autor Nachricht
andre_cento



Anmeldedatum: 06.05.2016
Beiträge: 78
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Sound - gelb

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 10:37    Titel: Woran erkennt man einen "wahren" Abarth?

Hallo allerseits,

ich hab mich gerade gefragt woran man einen wahren Abarth (Seicento) erkennt? Schweller, Felgen und Co kann man ja auch nachträglich z.B. an nen Sporting machen.

Gibts da irgendwelchen klaren Indizien für nen Abarth?



Schönen Feiertag und Grüße,

andre
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Raffgarne



Anmeldedatum: 30.01.2016
Beiträge: 16
Fahrzeug: Seicento 1.1 SPI + Seicento 1.1 MSE SPI
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 10:51    Titel: Anbauteile einzigster Unterschied

Hi,
die von dir besagten Anbauteile sind quasi der Unterschied zum "normalen" Sporting.
Beim Abarth sind nur die von dir besagten Anbauteile dazugekommen.
Motor,Getriebe und Fahrwerk sind gleich.
Somit kannst du,meiner Meinung nach,höchstens über die FIN herausbekommen,ob es sich um einen "originalen" Abarth handelt.

Aber vielleicht weiß einer von den Veteranen mehr dazu Wink

MfG
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 411
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 10:55    Titel:

moin moin,

für mich ist das abarth beim seicento nur eine weitere modelbezeichung.
das hat nun wirklich nix mit den abarths vor 1970 zu tun.

carlo müsste seinen laden um die zeit rum an fiat verkauf haben.

der seicento abarth ist ja nur nen sporting mit ein wenig kosmetik.

sprich der unterschied zwischen jogger und sexy jogger.. Laughing

aber belehrt michb eines besseren wenn ich falsch liege.

gruss volker
Benutzer-Profile anzeigen
andre_cento



Anmeldedatum: 06.05.2016
Beiträge: 78
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Sound - gelb

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 10:58    Titel:

Zunächst danke für die zügigen Antworten Smile

@Cookie - Super Vergleich xD

Ich hab mal noch gelesen, dass das Getriebe anders übersetzt seit.
Wie Raffgame beschrieben hat gilt das dann für Sporting & Abarth?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4562
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 11:00    Titel:

Ob abarth oder nicht spielt keine Rolle,schön aber wenn die Teile verbaut sind.
Getriebe sind gleich

Über die Fahrgestellnummer kann fiat schauen was der wagen für eine Ausstattung hat
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 411
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 11:05    Titel:

hallo,

soweit ich das weis sind die getriebe im sporting und abarth in den ersten 4 gängen gleich übersetzt wie die anderen modelle, nur der 5 gang ist kürzer übersetzt.


gruss volker
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4562
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 11:09    Titel:

Es gibt bei den getrieben nur den Unterschied zwischen einen normalen seicento z.b SX Modelle und sporting,der sporting ist kürzer übersetzt
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4562
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 11:09    Titel:

Sporting und abarth sind gleich
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 411
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 11:24    Titel:

guck dir mal den link an:

http://eper.fiatforum.com

da kannste mehr über den sei, nach eingabe der fin, erfahren was die ausstattung angeht.
Benutzer-Profile anzeigen
taz



Anmeldedatum: 26.01.2007
Beiträge: 169
Fahrzeug: Lancia Kappa SW & Seicento Sporting Abarth
Wohnort: Zwickau

BeitragVerfasst am: 28.05.2017, 17:54    Titel:

Definitiv sind die Getriebe anders.
Hatte einen Abarth, da war bei 180 Schluss weil 7000 U/min.
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3363
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 28.05.2017, 19:01    Titel:

Einen wahren Abarth erkennt man daran, dass es in jedem Fall kein Seicento ist.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4562
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 29.05.2017, 06:58    Titel:

ManfredS hat Folgendes geschrieben:
Einen wahren Abarth erkennt man daran, dass es in jedem Fall kein Seicento ist.


Besser hätte man das nicht beschreiben können
Benutzer-Profile anzeigen
kevin1493kevin3



Anmeldedatum: 03.07.2017
Beiträge: 14
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 03.07.2017, 18:39    Titel:

der Abarth hat im Gegensatz zum Sporting den Abarth Logo in den Kopfstützen
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 04.07.2017, 08:26    Titel:

Cinqueracer hat Folgendes geschrieben:
ManfredS hat Folgendes geschrieben:
Einen wahren Abarth erkennt man daran, dass es in jedem Fall kein Seicento ist.


Besser hätte man das nicht beschreiben können



Danke für's trollen!

Darum gab es nen Seicento "Abarth". Danach wurde gefragt und gut ist. Darf ich meinen Cinque als "Abarth" bezeichnen?


Was sollen solche dämlichen Bemerkungen? Alles in allem wirde ja alles beschrieben:

Spoiler, Schweller, Abarth-Logo in kopfstütze. Der Michael Schuhmacher Edition Edition hatte noch bissel Alu im Innenraum und nen anderen Aufkleber auf dem schweller.
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3363
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 04.07.2017, 10:09    Titel:

Das ist kein Trollen

Es wurde nach einem "wahren Abarth" gefragt.
Ein wahrer Abarth ist ein Auto wo als Hersteller "Abarth" in den Papieren steht.
Diese lächerlichen Zubehörlinien aus den 80ern und auch die "Sondermodelle" der 90er die auch nichts anderes sind als normale Serienautos mit etwas Flitterkram dran gepappt, sind keine Abarth, das sind Klimbimautos, nicht entstanden in der Sportabteilung, sondern in der Marketingetage.
Genauso wie der MS Edition in Wirklichkeit mit Michael Schumacher eher nicht so viel zu tun hat...

Am ehesten ist unter den Centos noch der Trofeo ein Abarth, aber gerade der trägt den Namen ja nun nicht...

https://de.wikipedia.org/wiki/Abarth
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge nach langer Cinque Abstinenz , jetzt einen mit Turbo .... Motor 2
Keine neuen Beiträge Mein Spezl schlachtet einen gelben Cinque Sporting. Smalltalk 4
Keine neuen Beiträge Jetzt wirds "sonnig"... Show-Off 7
Keine neuen Beiträge Motor "dreht nach" im kalten Zustand Motor 10
Keine neuen Beiträge Zündschloß klemmt! Seicento Abarth Bj98 Probleme 10


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz