Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Youngtimer-Steckbrief in Oldtimer Praxis
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Die Leute fahren immer aggressiver << :: >> Cinquecento Turbo läuft stabil ? Was beim Kauf beachten ?  
Autor Nachricht
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3454
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 19.02.2016, 22:29    Titel:

diabolino hat Folgendes geschrieben:
Ich für meinen Teil, han 2,50€ ausgegeben.....

Blättern macht auch Spaß....

Grüßle Jörg


Bravo! genau so ist es. Wenn schon mal so ein Blatt was über den Cinque schreibt sollte man es auch honorieren. Und die 2,50 machen auch hier keinen arm.
Ich verstehs echt nicht, warum man sowas machen muss... ganz abgesehen vom Bruch des Copyrights...
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
BumbelB



Anmeldedatum: 19.05.2006
Beiträge: 248
Fahrzeug: Cinquecento-Turbo
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 07:11    Titel:

Sowas von fiat-gelb ? Da bin ich aber überrascht..........

Gibt's nicht einen Wikipedia-Link zum Thema copyright. Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3418
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 08:27    Titel:

Das Leben ist nicht einfach.
Oder wer es einfach haben will setzt sich auf ein Sofa und Glotzt TV.
Wie Nina Hagen 1978 schon sang.
Ich Glotz TV
https://www.youtube.com/watch?v=4HLAfX1Xtwk

Die anderen versuchen sich mal mit dem Thema zu befassen und werden ihren Horizont erweitern - oder nichht - egal.

Herr google kann hier weiter helfen. Die Worte im Suchfeld kann man zum Beispiel so:
"Wem nützt das Urheberrecht"
wählen.

http://www.heise.de/tp/artikel/33/33092/1.html 3 Teile

Sollte zu schaffen sein.
Und dann hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Freie_Kultur_%28Buch%29
und hier
http://www.fosdoc.de/downloads/OSP_lessig_freiekultur.pdf

So den Rest solltet ihr euch denken können. Oder nicht.

Ich könnte mir Vorstellen, das jetzt - nach dem Lesen der Artikel und des Buches - einige Sagen: "So habe ich das ja noch nicht gesehen"...

Wer sich noch weiter mit dem Thema befassen will sucht nach: "Patente töten"
http://www.tourdelorraine.ch/index.php?id=34

------------------------------------------------------------------------------
Und jetzt kommen noch die, "Aber da verdienen wir doch kein Geld", "Aber da wird doch nichts neues erfunden", "Aber die die das Erfinden müssen doch bezahlt werden"... Alles bla bla bla um euch dumm und unterwürfig zu halten.

Macht euren Kopf mal richtig frei.Geht heute mal spazieren.

-------------------------------------------------------------------------------

"Der fundamentale Akt von Freundschaft unter denkenden Wesen besteht darin, einander etwas beizubringen und Wissen gemeinsam zu nutzen. Dies ist nicht nur ein nützlicher Akt, sondern es hilft die Bande des guten Willens zu verstärken, die die Grundlage der Gesellschaft bildet und diese von der Wildnis unterscheidet. Dieser gute Wille, die Bereitschaft unserem Nächsten zu helfen, ist genau das, was die Gesellschaft zusammenhält und was sie lebenswert macht. Jede Politik oder jedes Rechtssystem, das diese Art der Kooperation verurteilt oder verbietet, verseucht die wichtigste Ressource der Gesellschaft. Es ist keine materielle Ressource, aber es ist dennoch eine äußerst wichtige Ressource."

(Richard Stallman)

--------------------------------------------------------------------------
Und nun kommt das beste.
Ich freue mich auf den Tag an dem alles einfach so hinten aus der Fabrik fällt. Auf den Tag an dem keiner mehr Arbeiten gehen muss. Auf den Tag an dem jeder Arbeiten gehen will. Die Anfänge sind gemacht.

http://www.japanmarkt.de/2015/08/10.....lat-fabrik-mit-led-licht/

Da gabs noch andere Artikel, aber die finde ich jetzt nicht.

Jetzt kommen die wieder: "Aber da verdiene ich doch kein Geld".

In diesem Sinne ein entspanntes Wochenende mit viel zu lesen und zum denken.
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2500
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 11:21    Titel:

Hej,

wemm die kleinen Verlage, aus wirtschaftlichen Gründen, weil sie wegen wilder Veröffentlichungen ihrer Hefte, schließen müssen, wird`s dunkel im informativen, unabhängigem Blätterwald.

Auch über die gewünschte Vielfalt an lesenswerten, gedruckten Informationen kann man nachdenken.

Burda und Springer werden danken Twisted Evil Rolling Eyes

Gruß


P.S. Nein, f-g , das Leben ist nicht einfach.
Die Fantasien über gewünschte Gesellschaftsformen erinnern mich immer an das "Raumschiff Enterprise": "In einer fernen Zukunft".......... Da gibt es kein Geld, jeder bekommt was er zum Leben braucht. Jeder darf entsprechend seiner Fähigkeiten, oder wozu er Lust hat, seinen Teil zum funktionieren der Gesellschaft beitragen. Toll, auch ich kämpfe dafür.
Leider leben wir im Heute und im Jetzt!
Sölange Menschen gierig, raffsüchtig, neidisch und missgünstig sind werden wir keinen Fortschritt im Zusammenleben erleben. Vielleicht in "Einer fernen Zukunft".
!
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3454
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 12:56    Titel:

nun dann spreche ichs halt aus: Hagen sei nicht noch länger so ein Ar.....ch und nimm deine scheiss Scans raus!
Deinen ganzen Verschwörungstheoriescheiss kannst Du dir dahin stecken wo die Sonne nicht scheint!
Nicht nur dass Du mit sowas den kleinen Fachverlagen schadest, das Thema hatten wir schon.
Durch den Bruch des Copyrights bringst du ggf. auch das Forum und deren Betreiber in Teufels Küche...
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 4003
Fahrzeug: VW T5, Mini Clubman S, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 14:02    Titel:

@rasfix
Du hast den Hunger nach Macht vergessen. Geld ist inzwischen zweitrangig geworden. Es geht nur um Macht.

Diejenigen, die mächtig sind , sagen dir auch was du kannst, was du zum Leben brauchst (und was nicht).
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2500
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 14:11    Titel:

.

hast ja Recht Oliver. Geld ist aber leider immer noch Mittel zur Macht. (siehe Ausführungen von f-g Laughing )

Danke an das C-W Team fürs Löschen.

Gruß

P.S. Weicher Redakteur bittet das C-W- Forum noch mal um Hilfe? Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 420
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 14:13    Titel:

hätte man den verlag nicht einfach um erlaubnis fragen können?

schliesslich ist ja der autor ans forum ran getretten um infos zu bekommen.

eine hand wäscht die andere.


nen samstaglichen gruss.
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2500
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 15:17    Titel:

Hej,

cookie1963 hat Folgendes geschrieben:
hätte man den verlag nicht einfach um erlaubnis fragen können?

... man hätte fragen müssen!

So`n Verlag lebt von verkauften Heften, nicht von gewaschenen Händen. Laughing

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3418
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 20:21    Titel:

rasfix hat Folgendes geschrieben:
Hej,

wemm die kleinen Verlage, aus wirtschaftlichen Gründen, weil sie wegen wilder Veröffentlichungen ihrer Hefte, schließen müssen, wird`s dunkel im informativen, unabhängigem Blätterwald....
!


Ich glaube zu wissen - Wissen ist nicht Glauben - Wobei Glauben die Erklärung von fehlendem Wissen mit Behauptungen ist....

Also ich glaube du hast diese
http://www.heise.de/tp/artikel/33/33092/1.html 3 Teile
Artikel nicht gelesen.
Gerade die "kleinen" Verlage haben damals gelebt und das Wissen war für viel mehr Menschen einfach zugänglich.
Wir haben das viel zu lange gehabt, das da einige glauben auf dem Wissen sitzen zu müssen.
Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3418
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 20:40    Titel:

ManfredS hat Folgendes geschrieben:
nun.. scheiss ... Verschwörungstheoriescheiss ..wo die Sonne nicht scheint!..


OK
Auch gut. Ich bin zwar sonst nicht so, aber was solls. Ich kann ja auch mal anders sein.
Leute die dort wohnen wo du wohnst, habe ich bis jetzt sehr verschieden kennen gelernt. Die Menschen sind halt verschieden. Die einen können nicht mal begreifen, das ihr Dialekt unverständlich ist auch nach nachfragen sind sie nicht in der Lage hochdeutsch zu reden.
Egal.

Verschwörungstheoriescheiss
Da empfehle ich mal hier:
https://www.youtube.com/watch?v=cgkQXJ3mugY
Vielleicht erweitert das dein Weltbild.
Und das "S" finde ich jetzt nicht so angebracht.

Ich wünsche uns allen einen schönen Start in die Woche.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4691
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 21:08    Titel:

cookie1963 hat Folgendes geschrieben:
hätte man den verlag nicht einfach um erlaubnis fragen können?

schliesslich ist ja der autor ans forum ran getretten um infos zu bekommen.

eine hand wäscht die andere.


nen samstaglichen gruss.


Was glaubst du warum sich der autor dieser zeitsschrift hier gemeldet hat?

Weil er genau weiss das er hier ein paar zeitschriften loswerden kann aber wenn das gleich kopiert wird dann wird das nichts mit den kleinen verdienst den er braucht zum leben.
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 420
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 22.02.2016, 08:54    Titel:

Wenn ich das glauben würde, das ein Verlag in Foren klinken putzen muss um seine Hefte zu verkaufen, dann steht ja wohl die Insolvenz kurz vor der Türe.

Um das zu verhindern habe ich das Heft natürlich gekauft.

Einzelne Berichte werden doch von den Verlagen selber veröffentlicht. Als kleiner Kaufanreiz.
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 4003
Fahrzeug: VW T5, Mini Clubman S, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 22.02.2016, 09:03    Titel:

Bevor jetzt noch die Tränen fließen, weil der Verlag vielleicht drei Hefte weniger verkauft. Warum googelt man nicht einfach nach dem Unternehmen bevor man schreibt, dass es sich wie hier um "einen kleinen Verlag" handelt? Stattdessen hauptsache irgendwas schreiben, ob´s nun haltlos ist, oder nicht.

Die VF Verlagsgesellschaft mbH ist Europas führender Verlag für Oldtimer-Publikationen und bringt die Zeitschriften OLDTIMER MARKT, OLDTIMER PRAXIS, BRITISH CLASSICS, OLDTIMER TRAKTOR und LAST & KRAFT heraus. Hinzu kommen jährlich zwei bis drei Sonderhefte, der OLDTIMER MARKT-Taschenkalender sowie diverse Sonderausgaben für Veranstaltungen. Von seinen Zeitschriften verkauft VF zusammen monatlich durchschnittlich 300.000 Exemplare.

Da dürfte es anderen Unternehmen bestimmt schlechter gehen.

.... und ja, ich bin Montag Morgen nicht bester Laune.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4691
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 22.02.2016, 09:36    Titel:

Die 300.000 verkaufte hefte kommen bestimmt nicht davon weil sie nur auf ihren stuhl gegessen haben und die wand angestart haben, jeder kunde zählt und dafür muss nan einiges tun

Jedes jahr wird alles teuerer und jedes jahr muss aufs neue um kunden gekämft werden
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Praxis Frage an die Profis - Fahrwerk- / Reifen-Verhalten Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 21
Keine neuen Beiträge JOM Youngtimer-Serie > Qualität ??? Interieur 0


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz