Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


ZK Schrauben und DKK 1.1

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Massekabel ? << :: >> Durchmesser Benzinleitung  
Autor Nachricht
centoro



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 1243
Fahrzeug: Opel Astra GTC 1,6l Turbo
Wohnort: Ludwigshafem am Rhein

BeitragVerfasst am: 12.10.2011, 17:52    Titel: ZK Schrauben und DKK 1.1

Muss man die Kopfschrauben unbedingt einölen
und mind. 1/2 h abtropfen lassen?

Was ist wenn nicht?

An welchen hinteren Anschluss des DKK
kommt der Schlauch vom Aktivkohlefilter
bzw der Kopfentlüftung?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3378
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 12.10.2011, 20:50    Titel:

Die Schrauben musst du nicht abtropfen lassen. Öl sie ein und rein damit.
Der Schlauch passt im Prinzip nur an einen Stöpsel, wenn ich mich recht entsinne ist es hinten unten mitte.
Benutzer-Profile anzeigen
centofreak



Anmeldedatum: 26.03.2010
Beiträge: 176
Fahrzeug: Cinqi

BeitragVerfasst am: 12.10.2011, 20:58    Titel:

wozu ölt man die eig ein ? hab das bis jetzt noch nie gemacht und die motoren laufen schon 12tkm, 10tkm und 5tkm von den eigenen =)
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3378
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 12.10.2011, 21:19    Titel:

also im Grund fallen mir zwei Gründe ein.
Zum Ersten gleiten die Schrauben dann besser ins Gewinde und zum Zweiten durch das festziehen entsteht eine enorme Hitze und das Öl kühlt die Schrauben.
Benutzer-Profile anzeigen
marlin63



Anmeldedatum: 28.05.2009
Beiträge: 123
Fahrzeug: 96er Cinquecento 0.9
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 13.10.2011, 07:40    Titel:

Au weia,
da kühlt das Öl gar nix. Wie soll es auch nur durch pure Anwesenheit. Es dient nur zur Schmierung. Und ein dünner Ölfilm reicht.
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3378
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 13.10.2011, 08:18    Titel:

durch reibung ensteht waerme. durch das
oel entsteht nicht so viel haftreibung und die entstandene waerme wird besser abtramsportiert. so jetzt haetten wir dieses difficile Thema auch vom Tisch Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Wood



Anmeldedatum: 17.09.2010
Beiträge: 819
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 OHV .94
Wohnort: Bayern - 844xx

BeitragVerfasst am: 13.10.2011, 09:54    Titel:

Generell die Schrauben einölen... würde ich nicht machen.
Wer weiß was dann mit dem vorgeschriebenen Drehmoment passiert.

Dies wird dann u.U. viel schneller erreicht (Öl = nicht kompressibel).

Wenn es vom Hersteller vorgeschrieben wird, leicht einölen (leicht!) und wie vorgeschrieben anziehen.

Zitat:
Die Schraubenkopfauflagefläche
sowie das Gewinde sind vor dem Einschrauben
zu ölen, damit die
Reibwerte nicht zu hoch werden und
die erforderliche Schraubenvorspannkraft
erreicht wird.


Aber bitte vorher unbedingt die betreffenden Bohrungen penibel entfetten und sauber machen!


http://www.ekag1.de/pdf/Motorschaden_D_02-06.pdf

Auf Seite #17 steht auch noch einiges zu dem Thema.


Mit Wärmeableitung hat das leider nix zu tun :/
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2916
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 13.10.2011, 19:35    Titel:

trotzdem wird es ohne Öl wärmer.....trocken merkt man richtig wie besch. die reingehen da sie auf dem ZK richtig drüber knacken....

ich tunk die Schrauben 2cm in Öl und lass kurz abtropfen, kurz bevor der Schraubenkopf auf den ZK kommt, kommen da ein paar Tropfen dazwischen.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 13.10.2011, 19:52    Titel:

Zylinderkopfschrauben werden nicht eingeölt! MFG
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2916
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 13.10.2011, 19:54    Titel:

mist, dann machen alle Fiatwerkstätten was falsch.....du solltest zu den Auto-docs bei auto-motor-sport
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 13.10.2011, 20:03    Titel:

Was Fiatwerkstätten tun ist mir schnuppe.MFG
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 13.10.2011, 20:27    Titel:

Also habe mich da wohl etwas verhädert ausgedrückt.Elring und Goetze schrauben sind minimal vorgeölt ,also warum nochmals einölen? Reinschrauben und Fertig.Ich öle da nie noch mal rum, habe zu viel Bedenken das da was runterläuft in die bohrung und es mir beim anziehen risse gibt . Falls es auch unvorgeölte schrauben gibt ,hatte ich bisher noch nicht, soll man die wohl nach herstellerangaben einölen .
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Fahrwerk - Schrauben und Muttern Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 11
Keine neuen Beiträge Schrauben für Leerlaufsteller Motor 12
Keine neuen Beiträge abarthfelgen schrauben contra bolzen Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 2
Keine neuen Beiträge Schrauben Dreieckslenker vorne Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 20
Keine neuen Beiträge seicento sporting alufelgen 13 zoll, welche schrauben? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 9


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz