Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


zyl. kopf planen?! wieviel kann man höchstens abnehmen?!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Hinterer Getriebebock << :: >> Anleitung für den wechsel der zkd beim cinquecento sporting  
Autor Nachricht
freez



Anmeldedatum: 09.03.2007
Beiträge: 206
Fahrzeug: cinquecento sporting
Wohnort: LK-Heilbronn

BeitragVerfasst am: 12.12.2007, 09:06    Titel: zyl. kopf planen?! wieviel kann man höchstens abnehmen?!

wie schon die überschrift sagt kopf planen, was kann man höchstens abnehmen?! is ein punto 75er kopf
ich hab was gelesen von wegen ner markierung bzw. nem eingekerbten punkt was das limit am kopf anzeigt!? gibts das wirklich und wenn ja wo am kopf!?

ja ich weiß von wegen wurde der kopf schon geplant etc.?! genau das weiß ich nämlich nicht Smile

drum wäre die markierung, wenns die gibt, sinvoll Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
shar
CW-Team


Anmeldedatum: 22.01.2005
Beiträge: 5218
Fahrzeug: Toyota Auris HSD
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 12.12.2007, 09:21    Titel:

HYhy!

Wenn du dir die Dichtfläche anschaust, hast du du mehrere so runde Vertiefungen (Dichtfläche glatt, die Vertiefung ist normal rau wie beim Guss eben) und dies ist das Mindestmaß, wenn die anfangen glatt zu werden durchs Planen.


Grüßle ~Shar~
Benutzer-Profile anzeigen
freez



Anmeldedatum: 09.03.2007
Beiträge: 206
Fahrzeug: cinquecento sporting
Wohnort: LK-Heilbronn

BeitragVerfasst am: 12.12.2007, 09:46    Titel:

ahadann mal dankeschön shar...das schau ich mir gleich mal an und sag das meinem joggi dem herrn planmeister nich das da was schief geht Cool
Benutzer-Profile anzeigen
bubu
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 13.12.2007, 03:11    Titel:

soweit mir bekannt ist kann man den Zylinderkopf noch weiter planen als von Fiat vorgegeben. Der Nachteil hierbei ist dann das der Motor kein "Freiläufer" mehr ist. Sprich: wenn der Zahnriemen dann reisst, schlagen die Ventile auf den Kolbenboden auf und der ganze Motor ist im Eimer.
freez



Anmeldedatum: 09.03.2007
Beiträge: 206
Fahrzeug: cinquecento sporting
Wohnort: LK-Heilbronn

BeitragVerfasst am: 13.12.2007, 07:13    Titel:

@bubu....mh...ok danke mal..aber dann doch lieber ein klein wenig restsicherheit...und ein ps hin oder her... Very Happy denke das wirds dann doch nicht rausreisen... jetzt hauen wir erst mal den mpi kopf drauf mit brücken etc und schauen was bei rauskommt
Benutzer-Profile anzeigen
richard004



Anmeldedatum: 10.12.2006
Beiträge: 1069
Fahrzeug:
Wohnort: Bonn

BeitragVerfasst am: 08.07.2008, 22:07    Titel:

hab grad im so wirds gemacht fürn seicento 1,1 ein "Mindestmaß" gefunden 126,35mm von vdd dichtfläche bis Zylinderkopfdichtfläche. Könnt sein, dass es beim 75er gleich ist
Benutzer-Profile anzeigen
Quietsche-Racing



Anmeldedatum: 12.08.2007
Beiträge: 31
Fahrzeug: Cinque, Coupe 20V Turbo
Wohnort: Annaberg

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 14:43    Titel:

Hai,

ich habe vor kurzen fürn Kumpel einen 75ger Kopf geplant und mir haben

1,1mm runter genommen.

Der Motor läuft ohne probleme und ist IMMERNOCH EIN FREILÄUFER, einziger Nachteil man muß jetzt 98 Oktan (besser noch 100) fahren.

mfg Alex
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Ausgleichsbehaelter Bremsfluessigkeit abnehmen Probleme 2
Keine neuen Beiträge wie weit kann ein umbau legal gehen? Smalltalk 3
Keine neuen Beiträge Elektrik spinnt total, wer kann helfen? Probleme 4
Keine neuen Beiträge Wieviel Platte darf es sein? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 25
Keine neuen Beiträge Was kann man vom 1.2 Motor gebrauchen? Motor 19


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz